Womit reinigt ihr im Auto enge Stellen, z. B. zwischen Sitz und Handbremse?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zwar hat mein aktueller Mercedes eine Fuß-Feststellbremse (also keinen Handbremshebel), aber bei meinen früheren Autos habe ich diese Stellen immer insofern gereinigt dass ich den Sitz in die letzte Raste gefahren habe und dann mit einem kleinen Handbesen zwischen Sitz und Mitteltunnel fuhr. Hat funktioniert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit der Staubsaugerdüse an den Waschplätzen kommt man da ganz gut hin. Ansonsten habe ich so Cockpit-Tücker die ich da benutze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe immer einen mittelgroßen Maler-Pinsel in meinem Auto...passt in jeder Ecke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem langen schmalen Aufsatz oder nem Pinsel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Staubsauger und einem Pinsel, und nachher mit Cockpitspray

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gingerale3
09.08.2016, 11:38

Die Staubsauger an der Tankstelle sind dafür aber leider zu groß bzw. die Düsen zu dick.

1

Mit Druckluft und Staubsauger wie die LKWfahrer das machen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Staubsauger und Cockpitspray.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem leicht angefeuchtetem Schwamm bzw. Tuch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?