Womit mixen Dj´s heutzutage?

1 Antwort

Professionelle DJs mixen nach wie vor mit Hardware, die Geräte sind weiterhin Plattenspieler oder CD-Player.

Das einzige, was nachlässt ist das auflegen mit herkömmlichen Schallplatten und CDs. Hier werden USB Sticks verwendet.

Was jedoch häufiger verwendet wird, ist eine DJ Software, die die MP3s auf einem dem Laptop verwaltet. Mithilfe dieser Software kann man dann per MIDI oder Timecode die MP3s auf diesen Playern abspielen, man verbindet sich sozusagen mit diesen Geräten.

Natürlich gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, z.B. mit gefertgten MIDI-Controllern, die dann in einem Gerät gleich Player und Mischpult ersetzen.

Ob das Programm alleine arbeiten kann? Ja, kann es, leider. Per Autopilot kann man ein Programm eine gespeicherte Playlist abspielen lassen. Gott sei Dank jedoch sogar für den Otto-Normal-Hörer ein Unterschied, da diese Funktion dem Fingerspitzengefühl des DJs (vor allem dem "Mixing") nicht rankommt.

1

Was möchtest Du wissen?