Womit macht man diesen Kuchen?

...komplette Frage anzeigen Kuchen - (Kochen, Rezept, backen)

9 Antworten

Diese sind sehr wahrscheinlich aus Fondant. So stellst du Fondant und Fondantfiguren her:

Fondant und Fondantfiguren selbst herstellen

Zutaten:

1 EL gemahlene Gelantine 3 EL Wasser 10 EL Glucose (Traubenzucker) 10 EL Wasser 1 EL Glycerin (gibts in der Apotheke) 2 EL Palmin (Kokosfett) 6 Packungen (à 250 g) Puderzucker

Mischt die Gelantine und 3 EL Wasser in einem kleinen Topf zusammen und lasst es 5 min. quellen. Dann vorsichtig erwärmen bis sich die Gelantine aufgelöst hat. Nun kommen die 10 EL Wasser, die Glukose, Glycerin und Palmin hinzu. Vorsichtig erwärmen, bis sich alles verflüssigt hat. Puderzucker in eine große Schüssel sieben, eine Mulde in der Mitte formen und die Flüssigkeit mit dem Puderzucker zu einer gleichmäßigen Masse verkneten.

Nun zu den Figuren:

Knetet zu einem Teil des Fondants Pastenfarbe (keine Flüssigfarbe!) eurer Wahl und gebt dazu ca. 1/4, bis 1/2 TL Natron, knetet Farbe und Natron gründlich in die Fondantmasse. Nun könnt ihr mit dem Gestalten beginnen: Fangt mit den Beinen der Figur an und arbeitet euch von unten nach oben. Stehende, oder sitzende Figuren können mit Holzspießen stabilisiert werden. Die einzelnen Teile werden mit etwas Wasser miteinander verbunden, die Masse kann auch mit Wasser geglättet werden.

Nicht verzweifeln, wenns beim ersten Mal nicht klappt, die Fondantfiguren sind Übungssache!

Gute Gelingen :-)

Quelle: http://zahnfee-im-zuckerrausch.blogspot.de/2012/05/fondant-und-fondantfiguren-selbst.html

Ich würde mal sagen, eine Masse die überwiegend aus Zucker besteht, der ja bekanntlich hygroskopisch ist, mit Wasser zu glätten und zu kleben ist keine besonders gute Idee. Dadurch leidet die optische Qualität stark. Fachlich richtig ist es zum zusammenfügen Kuvertüre zu verwenden und glätten muss man die Masse nicht, wenn man von beginn an sauber und richtig arbeitet.

0
@olophon

Es ist nicht einfach nur Wasser, sondern Rosenwasser (erhältlich in der Apotheke), man nimmt es sehr wohl um Marzipan geschmeidiger (mal fachlich ausgedrückt) zu machen, um es besser verarbeiten, bzw. kneten zu können, dadurch leidet die Optik überhaupt nicht, eher, es dient sogar dazu, das das Marzipan nicht so bröckelig wird und aussieht.. Es ging nicht darum das Marzipan mit Rosenwasser zu kleben und mann muss es nicht nur mit Kuvertüre kleben, siehe meinen Beitrag.

0
@Pummelweib

Offensichtlich hast du meinen Einwand nicht verstanden. Es ging dabei nicht um das Marzipan, sondern um den Rollfondant, den man am besten meilenweit von Wasser fern hält. Du behauptest aber folgendes: >Die einzelnen Teile werden mit etwas Wasser miteinander verbunden, die Masse kann auch mit Wasser geglättet werden. Das ist einfach nicht richtig. Aber was weiß der Konditor schon im Gegensatz zu einem Hobbybäcker....

0
@olophon

Hmm...vielleicht stehe ich ja auf den Schlauch, aber wo habe ich beschrieben, das Fondant mit Wasser verbunden wird? Ich gebe dir Recht, Wasser sollte meilenweit von Fondant fern gehalten werden. Ja..ich habe dich verkehrt verstanden, ich dachte du meinst das Marzipan in Verbindung mit Wasser (wie oben von mir beschrieben). Falls du eins der Rezepte meinst, siehst du bestimmt die Quellenangaben und das sie somit nicht von mir sind, bei einem Fehler darin, bitte an die Quellenangabe wenden :-)

0

Das ist wie Olophon schon sagte aus Rollfondant gemacht.

Den kannst du entweder im Internet bestellen, oder mal beim Konditor nachfragen. Ihr habt doch sicher auch einen Konditor in der Stadt der auch Motivtorten macht, da einfach mal fragen. Meist verkaufen die auch die Rohmasse.

Ansonsten geht auch Selbermachen, hier ein Rezept: http://tortentante.blogspot.de/2009/02/rezept-fur-rollfondant-sugarpaste.html

In diesem Blog findest du auch eine Unmenge an Anleitungen ;)

Wegen der Farbe: Kauf unbedingt vernünftige Farben im Internet, die aus dem Supermarkt (Schwartau Flüssigfarben oder Crazy Color Pulverfarben) sind für Fondant nicht geeignet. Die Pulverfarben lösen sich nicht vernünftig auf, und die Flüssigen machen den Fondant zu weich da man zu viel braucht.

LG Deamonia

Nimm einfach einen Kastenkuchen und überziehe ihn mit Marzipan und die Figuren formst du aus verschiedenfarbenem Marzipan.

ich würde sagen dass das mit 2 kuchen (unten ein kleiner oben ein grosser) gemacht wurde für die grundform und dann mit marzipan geformt wurde

Die Figuren werden aus Marzipan geformt. Kaufe einfach Marzipan rohmasse färbe diese ein und forme die Männchen daraus

Die Figuren wurden bestimmt aus Marzipan in Form geknetet! Mit Lebensmittelfarbe eingefärbt!

Fondant oder Marzipan :) Marzipan ist leichter zufinden ^^ aber Conditeur brauchen Fondant :)

Die Figuren auf dem Foto sind aus sog. Rollfondant gemacht. Marzipan würde sich nie so rein weiß einfärben lassen ohne zu brechen. Zudem ist Marzipan für derartige Arbeiten nicht stabil genug. Du solltes bedenken, dass bei solchen Kuchen die Optik im Vordergrund steht. Der Geschmack leidet, da der Fondant zum einen sehr fest wird, zum anderen übermäßig süß schmeckt. Es ist auch wichtig, dass du als Grundlage, wie du schon ganz richtig vermutet hast, einen einfachen Rührkuchen verwendest. Der Kuchen an sich, muss relativ "trocken" sein, d.h. nicht mit Sahne gefüllt und eingestrichen sein, da der Rollfondant sehr stark Wasser anzieht. Dadurch wird er weich, klebrig, schmierig und wird letztendlich einfach "abtropfen". Der fertige Kuchen darf auch niemals in einen Kühlschrank gestellt werden, da die Feuchtigkeit in diesem bereits ausreicht, um den Fondant zu ruinieren. Bestellen kannst du diesen Fondant z.b. bei amazon. Das Profi Produkt heißt Massa Ticino Tropica und ist auch im Internet zu erwerben. Ist zwar auch entsprechend teuer, hält sich aber auch bei Feuchtigkeit recht gut (im Gegensatz zu den billigeren Varianten für den Hausgebrauch). Sollte der Kuchen trotzdem verfeinert werden, eignet sich eine Trüffelmasse oder Buttercreme.

Und dann bleibt mir nur noch zu sagen:

Viel Erfolg (wünscht dir eine Konditorin)

und falls du das in der nähe hast, xenos verkauft fondant sehr günstig

0
@Samila

Irgendwie mag ich den Xenos Fondant nicht, der ist so Zäh ^^ ich hol meinen immer beim Konditor, 1kg = 7€

0

Marzipan oder Fondant. :)

Was möchtest Du wissen?