womit kriegt man eine absolut störende Kiefer vom Grundstück weg

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

das mit dem nageleinschlagen hab ich auch empfohlen bekommen. mich plagt ein sehr großer nußbaum in nachbarsgarten (laub und schatten). da er jedoch früher mal bei mir als nuß gesetzt und später beim nachbarn eingepflanzt wurde, hab ich moralisch skrupel mit mordanschlägen diese art. und als blitzableiter wirkt ein so hoher baum doch beruhigend. außerdem wirft er kein laub!! darfst du auf eigenem grund und boden deinen baum nicht schlägern?! sieh's positiv: vögel brauchen auch ein zuhause. schattenspender. windbruch. zieh eine clematis oder lonicera rauf.

Es spielt keine Rolle wie der Baum zu Grunde geht, ob durch fällen oder chemisch. Du mußt so oder so viel Geldbuße ebzahlen und einen neuen Baum dann auch noch auf deinem Grundstück pflanzen. Das kann ganz schön teuer werden. Wenn du aber bereit bist 10.000 Euro zu opfern, greif zur Säge

Das würde ich nicht empfehlen, wenn Du am Rest Deines Gartens hängst. Hoffe, dass der Blitz einschlägt. Oder Schädlinge einziehen.

Was möchtest Du wissen?