Womit kann man sich beschäftigen wenn die Kinder ausgezogen sind?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Ich weiss nicht wie Dein körperliches Befinden ist, aber denke dran, dass Du nicht mehr die Jüngste bist und nun Zeit hast, etwas für Deine Gesundheit zu tun: Gymnastik, Turnen, Fitness, viel Spazieren an der frischen Luft. Dann lernen, sich anders zu ernähren als früher, vielleicht weniger Kalorienreich, mehr Gemüse (braucht Zeit zum zubereiten!). Da habt ihr mal an euch gedacht und tut etwas für eure Gesundheit! Später werden dann die Enkelkinder zu den kerngesunden Grosseltern kommen, lach! Uscheli

Ich hatte immer Hobbys!Die ich jetzt ausleben kann,zeichnen,stricken,sticken!ausserdem einmal die Woche ins Altenheim Vorlesen,und 1x die Woche ins KRHS um Patienten zu betreuen,die nicht aus dem Bett können,Besorgungen machen USW.Habe dadurch weniger Zeit als früher

DAS finde ich, ist eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung!

0

Fang ein Hobby an, mache etwas für die Wohltat, studiere etwas, was du schon immer mal studieren wolltest (man lernt ja nie aus)

meine frau hat sich ein neues hobby zugelegt. damit ist jetzt mal eine zeit lang beschäftigt.

vielleicht kannst du dich in der nachbarschaft engagieren, kinder hüten, nachbarinnen mit gleichen interessen finden, und was auch immer mit ihnen unternehmen:häkeln, basteln, wandern.....

Dann genießt doch jetzt die Zeit zu Zweit: Macht Reisen, geht ins Theater, Opern , Museen.

Besucht einen Sprachkurz, geht zum Tanzen.

Ladet die Nachbarn zum Kuchenessen ein.

Geht auf Basare und Trödelmärkte.

Belegt zusammen einen Kochkurs. Entdeckt euch wieder gemeinsam als PAAR!

Hast du keine Hobby´s? Lesen, stricken, spazieren gehen, Hund kaufen, malen, basteln, weiterbilden ect pp. Also wirklich Möglichkeiten gibt es verdammt viele wenn man wirklich will.

Dann fangt doch an mit Modelleisenbahn oder irgend so ein kram...sucht euch doch ein schönes Hobby was euch beiden Spass macht ;)

Arbeiten, Ehrenamtliche Arbeit, Garten&Hauspflege, Kind adoptieren, Reisen

Wohnmobil kaufen oder mieten und los gehts

wenn ihr so auf eure Kinder fixiert gewesen wart, dass ihr keine anderen Interessen hattet, dann freue ich mich für eure Kinder, dass diese nun endlich frei atmen dürfen...

Diese Antwort stimmt sicher so manchen nachdenklich! DH!

0

Wir waren nicht auf die Kinder fixiert wir waren nur immer für sie da...und jeder hatte Platz zum leben und atmen...

0
  • Geh zu GF und antworte, frage und kommentiere...
  • lese Bücher
  • höre Musik
  • lerne perfekt farnzösisch
  • geh aus, Essen
  • treff' dich mit Freunden
  • Garten???
  • Hobby (Obi?)
  • lad' deine EnkelInnen ein
  • schaff' dir einen Hund an - oder 2 Katzen

Ich tu mir da etwas schwer mit guten Ratschlägen, da ich noch nie in meinem Leben auch nur eine Minute Langeweile hatte - bei mir müßte der Tag immer mindestens 30 Stunden haben ...☼

Wozu hat man Hobbys, die früher immer zu kurz kamen? Lesen, Gärtnern, Reisen, Fotographieren, Briefe schreiben, einen Hund anschaffen, Kochen und Backen, Handwerkern und "GF"...

Wie wäre es mit einem Hobby? Ich weiß leider nicht, wofür ihr euch interessiert.

richtig DH

0

machs wie "dervollstrecker" gutefrage.de-polizei spielen :-)

Super Frage meine Mutter weis irgendwie auch nixmehr mit sich anzufangen seit ich ausgezogen bin !

Kirchenvereine , Jugendarbeit , Gefangenenhilfe und noch mehr....

meine Kinder sind auch ausgezogen,aber ich habe immer was zu tun

Wandern , Radfahren, Strick oder Kartenclup.usw.

dann ab in die Kiste und neue machen...

Jooooooooooooooooooo DH

0

man ist doch froh, wenn die weg sind - lach

0

Was möchtest Du wissen?