Womit kann man Blumenwasser färben?

4 Antworten

Lebensmittelfarben auf jeden Fall.

Kreppapier färbt das Blumenwasser auch ein - eine gute Gelegenheit, Reste zu verarbeiten. Die farbe ist auf Wasserbasis, deshalb löst sie sich schnell vom Papier.

Ich würde sagen mit Lebensmittelfarben macht man da gar nichts verkehrt. Eventuell könnte ich mir vorstellen, dass Rote-Beete-Wasser oder Kirschwasser etc. auch eine hübsche Farbe ergeben, die den Blumen nicht schaden.

Was möchtest Du wissen?