Womit kann ich zu viel Magensäure binden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

mit Natron, Heilerde, Leinsamen, Haferschleim und natürlich durch die Einnahme von Tabletten (Protonenpumpenhemmer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ratzhund
24.03.2016, 18:13

habe mich für Heilerde entschieden ---scheint mir sehr vernünftig----und ohne Chemie

0

Natron, Bullrichsalz empfehle ich, benutze es selber oft und ist frei käuflich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Grunde geht das mit Sachen die "Saugfähig" sind. Also Brot zum beispiel. Das Problem bei sowas ist nur, dass wen du etwas isst, dein Magen noch mehr Magensäure produziert. Daher nicht zu viel essen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?