Womit kann ich mich in den lernpausen beschäftigen um vom PC/ Handy/ Laptop wegzubleiben?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du kannst einiges tun.. z.B. Musik hören die dein Denken anregt, ein Glas Wasser trinken, etwas essen oder einfach nur am Fenster stehen bzw. frische Luft schnappen :)

Viel Erfolg beim Lernen..!

Mach doch mal Rätsel lösen. Oder vielleicht bist du ja begabt beim zeichnen oder basteln. Modelle bauen oder Bilder malen.

Einfach mal versuchen. Nicht alles muss zum Hobby werden. Aber es hilft von PC und Co. weg zu bleiben.

Kannst du stricken oder häkeln? Das wäre was. Oder du nutzt die kurzen Pausen zum Aufräumen, falls nötig.

Mach ein paar Übungen. Dehnen, strecken im Sitzen. Etwas Umhergehen, einige Kniebeugen.

Regt die Atmung an und die Durchblutung (des Gehirns) und hilft dir beim Lernen.

musik hören, was trinken oder essen oder an die frische Luft gehen :)

Bewegung, z. B. Gymnastik, eine Runde um den Block laufen, den Müll raustragen, Getränke aus dem Keller holen

Handarbeiten und Basteln, das nächste Weihnachtsfest kommt bestimmt.

Trinken und Essen

Musik hören

Telefonieren

Auf die Toilette gehen

Gymnastik machen

Treppen steigen

Augen entspannen zB. in die Ferne schauen

Augen schließen

Sich massieren lassen

Tee / Kaffee kochen

Sich mit jemandem unterhalten

Duschen

Beine hoch legen

Etwas aufräumen

Vllt kurz an die Luft gehen, dir einen Tee oder Snack machen :)

Mach ruhige Musik an und leg dich hin.

Ein Weihnachtslied singen...

Was möchtest Du wissen?