Womit kann ich meinen Rasen vollständig entfernen ohne Chemie, Fräse bzw. Folie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

klar mit spaten,ja die Regenwürmer wirst kaum schonen können das musst in kauf nehmen.eine Möglichkeit wäre bei trockenem wetter da sind sie etwas tiefer im boden.unkraut wird sich auch bei neuaussaat nicht vermeiden lassen,das kommt immer wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nschotschi2000
31.08.2013, 13:32

Danke! Und meine 2. Frage? Muss ich die Grashalme sowie Unkräuter nach dem Umgraben alle händisch aufsammeln oder können sie in der Erde bleiben?

0

Mit dem Spaten Grassoden ca. Spatenbreit und spatentief ausstechen und eine Reihe Soden beiseitelegen, so dass ein Graben entsteht. (Geht allerdings nur wenn die Bodenstruktur das zulässt). Dann die Soden der nächsten Reihe mit der Grasnarbe nach unten in diesen Graben legen etc. - in die letzte Reihe die Soden der ersten Reihe einbringen. Das Dings hat einen Namen - kann mich aber nicht mehr daran erinnern. Wenn man zwei Spaten tief umgräbt, so heisst es Rigolen (unter diesem Titel im Netz nachforschen - gibt eine Idee davon wie das funktioniert). Den entstandenen Boden wieder ausebnen (auf Bretter stehen, damit sich der Boden nicht zu stark verdichtet) und zwei bis drei Wochen warten und keimende Unkräuter entfernen (nicht zwingend). Dann neu ansäen.

Bei sehr lockerer Bodenstruktur fällt die Erde von allein von den Wurzeln. Dann Erde abschütteln und Pflanzen kompostieren. Abrechen und neu ansäen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine Frage des Zeitpunktes: Im Herbst fachmännisch umgraben, über den Winter liegenlassen, dann im Frühjahr planieren und neu aussäen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nschotschi2000
31.08.2013, 12:08

Zeitpunkt: Jetzt oder in 2-3 Wochen. Was heißt fachmännisch? Ich wollte wissen, mit welchen Geräten.

0

Mit dem Spaten und Muskelkraft. Oberste Schicht abstechen und Rest umgraben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nschotschi2000
31.08.2013, 13:34

Danke! Und meine 2. Frage? Muss ich nach dem Umgraben alle Rasenhalme sowie Unkräuter händisch aufsammeln oder können sie in der Erde bleiben?

0

Was möchtest Du wissen?