Womit kann ich ein Jahr überbrücken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für eine Ausbildung ist es nicht zu spät. Selbst September/Oktober besteht noch doe Möglichkeit einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Man muss sich nur umsehen. Ebenso sieht es mit Schulplätzen aus. Anrufen, Situation erklären. Oft genug springen Leute ab. Eine andere Möglichkeit wäre dich sozial zu engagieren, kommt immer gut im Lebenslauf. Ist aber auch ein Knochenjob für wenig Geld.

Evtl. ein Berufsvorbereitungsjahr oder wie schon genannt, ein Jahr im Ausland.

Macht sich für die Zukunft gut, wenn man mit Erfahrung punkten kann.

Alles Gute weiterhin

Wie wäre es denn mit einem Auslandsaufenthalt?

Hä, wie kannst du denn mit 15 Schon dein Real Abschluss haben😵

gf1234567890 21.07.2017, 04:43

Bin mit 5 eingeschult worden

0
BaDrIcHbOy4life 21.07.2017, 04:43

Heute werden Kinder teilweise mit 5 eingeschult, meine Cousine auch nachdem sie einen Eignungstest absolviert hatte.

0

Was möchtest Du wissen?