Womit kann ich die Pfoten von meinem Kannichen abwischen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst es auch baden.ABER natürlich nicht komplett,nur die Füße,dass ist ganz wichtig!! Der Popo muss trocken bleiben.Mach warmes Wasser in deine Badewanne,notfalls auch Dusche,aber nur,das die Pfötchen unten nass werden können.Dann setzt du das Nini rein und schrubst die Pfötchen mit nem Schwamm.Wenn du fertig bist,gut mit einem Handtuch abtrocknen.Wenn du das Kaninchen draußen hälst,lass es erst raus,wenn das Fell wieder ganz trocken ist,damits sich nicht nacher noch erkältet.Ich hoffe ich konne helfen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm einfach ein feuchtes zewatuch oder, wenn es das zulässt, halt die pfoten unter warmes wasser. 

ich frage mich immer warum man mit 11 nicht einfach zu den eltern geht und um hilfe bei sowas bittet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bernerbaer
27.10.2015, 12:35

ich frage mich immer warum man mit 11 nicht einfach zu den eltern geht und um hilfe bei sowas bittet.

Das ist uncool.

2

Weiches Tuch und lauwarmes Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?