womit ist der Schmerz eines BIENENstichs zu vergleichen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Rick,

ich habe selber Bienen und meist arbeite ich ohne jeden Schutz. Ich finde den Anzug und die Haube einfach nur lästig. Da kann es schonmal passieren, daß ich versehentlich eine Biene zerdrücke und gestochen werde:) Da ich NICHT allergisch auf Bienenstiche reagiere ist es halb so schlimm. Wenn ich Unkraut jäte und in eine Brennessel greife ist das viel schmerzhafter. Dafür hat man vom Bienenstich etwas länger. Ein Wespenstich ist da schon schmerzhafter. Dieses Jahr bin ich übrigens nur einmal gestochen worden. Ich hatte nicht aufgepasst und mein T-Shirt nicht in die Hose gesteckt. Wenn man dann über der Beute arbeitet, kann sich eine Biene schonmal darunter verirren. Eine Brennessel am Bauch stelle ich mir schmerzhafter vor.

ein "süßer" wespenstich

mit dem von einer bremse

Was möchtest Du wissen?