womit dehnt man sein ohrloch wenn man 55 mm oder so haben möchte?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich gehe mal davon aus, dass es sie einfach interessiert wie man sowas macht. nicht weil sie es selbst machen möchte, sondern weil es einfach schwer vorstellbar ist so ne überdicken dehnstäbe in den ohren zu haben. richtig ?

Ich kenn die antwort leider auch nicht, dachte nur ich stell das mal kurz für dich klar :) Würde mich allerdings auch mal interessieren :D

55 mm? da kannst du dich als Golfloch zr Verfügung stellen. Frag mal beim Stamm der Massai in Kenia oder Tansania nach, die machen so etwas.

Ich nehme auch an, dass du das nur wissen willst, weil so riesige Expander ja seltsam aussehen würden.

Und selbst wenn nicht wäre es (meiner Meinung nach) Geschmackssache.

Wenn man so weit dehnt, dass man keine Dehnstäbe in der Größe mehr findet, setzt man einfach den nächstgrößten Tunnel/Plug ein.

Was möchtest Du wissen?