Womit am besten Bilder bearbeiten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Versuchs mal mit GIMP, ist sowas ähnliches wie Photoshop.Es gibt kaum etwas was man damit nicht machen kann, und bei YouTube gibt es unzählige Videos wie alles erklärt wird (ist am Anfang etwas kompliziert)Achja und das beste ist, es ist kostenlos ;)

Also Photoshop kann niemand schlagen,aber das ist dir wohl klar. Und für Privatanwendungen ist auch zu teuer. Photoshop Elements ist viel günstiger und für Anfänger geeignet. Auf https://www.adobe.com/cfusion/tdrc/index.cfm?product=photoshop_elements&loc=de kannst du dir die Testversion herunterladen. Falls du aber kein Geld ausgeben willst,wäre Gimp meine Empfehlung. Die Bedienung ist zwar um einiges schwerer als bei Photoshop aber im Internet (Youtube etc.) findest du Tutorials.

picknik^^ ist tja im internet aber es ist eigentlich ganz gut:DKannst es ja mal testen

Photoshop, kostet jedoch etwas.

Ich habe nicht so viel Skill in GFX -_-

Kennt jemand mehr ?

0

Was möchtest Du wissen?