Wollte vorher einen Autofahrer anzeigen. Meine Frau War dagegen. Hat sie Recht?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nein deine Frau hat nicht recht! Wen sie von so jemandem angefahren würde, sähe ihre Reaktion dann ganz anders aus. Weg sehen ist immer eine schlechte Haltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst vorhin, nicht vorher.

Was bringt es dir, den anzuzeigen?
Waren andere Autos da? Ist denn irgendwas passiert?
Nein? Dann lass es einfach bleiben und piss dich nicht an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nashota
04.06.2016, 11:12

Wenn dich mal so ein Autofahrer umnietet, kannst du dann zu dir selbst sagen, dass du dich nicht anpissen sollst.

1

Wenn so etwas auffällt, hätte ich zumindest die Polizei informiert. Kurzer Anruf "Hallo, in der ... Straße fährt ein PKW mit Kennzeichen ... auffällige Schlangenlinien".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil jemand ein bisschen Schlangenlinien fährt, braucht man gleich eine Anzeige machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn jemand ganz offensichtlich betrunken ist, sollte man die Polizei benachrichtigen. Er ist immer eine Gefahr für Leib und Leben anderer Verkehrsteilnehmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein deine Frau hat nicht Recht. Wer so Schlangenlinien fährt hat ein Problem und gefährdet andere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Anzeige ist unnötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen haben bei sowas definitiv den besseren Instinkt, gut das du auf sie gehört hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer offensichtlich Schlangenlinien fährt, hat auch offensichtlich ein Problem. Ich hätte da auch reagiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?