Wollte Smoothies machen aber der Pürierstab ist kaputt

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das Obst mit der Gabel zerdrücken und durch ein Sieb passieren

Aber es sind Früchte wie Johannisbeeren und Erdbeeren wie soll ich die Sieben?

0
@Loewenfreak

Wenn Du die durch das Sieb streichst, bleiben die Schalen und Kerne im Sieb zurück, das ist doch gut , oder? das Du sie ja nicht pürieren kannst, möchtest Du sie doch bestimmt auch nicht im Smoothie haben

0

Du kannst den Rührstab oder ein anderes geeignetes Rührinstrument auch in einen Akkuschrauber oder Bohrmaschine einspannen.

Aber Vorsicht !

Da hier sehr viel höhere Drehzahlen erreicht werden, kann es sehr "spritzig" werden ;-)

Nimm doch einfach einen Löffel

Wieso entsteht eine Art Schleim, wenn man Kartoffeln mit dem Pürierstab püriert?

Ich habe zum ersten Mal Kartoffeln mit einem Pürierstab zu Püree verarbeitet. Dabei haben die Kartoffeln eine schleimige (fiese) Substanz abgesondert. Das ist mir mit dem Kartoffelstampfer noch nie passiert. Wie kann das sein?

...zur Frage

weißer pürierstab jetzt orange :(

also ich hab mit dem pürierstab karotten und paprika zerkleinert, jedenfalls ist das gerät statt weiß unten orange/gelb :D kann man das wieder wegbekommen mit einem hausmittel oder so ? ( normales spüli bringt nichts )

lg juni

...zur Frage

Trinkt ihr gerne Smoothies oder esst Ihr gerne Obst?

Servus in die Runde.

Ich  frage mich ob Ihr gerne gesunde Smoothies trinkt, weil Sie sind ja sehr gute Energiespender und halten einen Fit für die Zukunft.

Da ist meine Frag, wenn Ihr keine Trinkt oder Obst esst wieso?

Vielen Dank im voraus. 

...zur Frage

Muss man Marmelade mit Pürierstab machen?

Oder kann man die Zutaten auch einfach nur kleinschneiden/zerdrücken und dann mit dem Gelierzucker kochen?

...zur Frage

Fruchtige Smoothies mit wenig Gemüse?

Hallo,

ich mag Smoothies, die sehr fruchtig und süss schmecken. Gemüsse mag ich nicht so, schon gar nicht in Smoothies. Jedoch möchte ich nicht immer reine Fruchtsmoothies machen, weil da schon sehr viel Fruchtzucker drin ist.

Also welches Gemüse kann ich meinen Smoothies beifügen, ohne dass man es schmeckt, oder halt so wenig wie möglich? Ich habe schon in wirklich winzigen Mengen Jungspinat und Zucchini ausprobiert. Sobald ich jedoch etwas mehr reintue, finde ich es nicht mehr lecker. Und bei zu wenig denke ich mir, da kann ich es auch gleich weglasse.

Also danke für eure Tipps.

Gruss Jananas

...zur Frage

7 Tage Saft?

Ist es möglich, ohne ernsthafte gesundheitliche Komplikationen wie Bewusstlosigkeit oder Ohnmacht, für 7 Tagen ausschließlich ZUCKERFREIE (!), rein aus Obst bestehende Smoothies zu trinken? Die haben ja Kalorien, Vitamine, machen satt und sind gesund. Geht das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?