Wollte die Person was indirektes andeuten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hihi "indirekte andeutung"

hier die übersetzung: "ich hab dir einen gefallen getan, damit du es nicht schwerer hast als nötig - du brauchst mir nicht zu danken und du bist mir auch nichts schuldig - aber egal wie streng ich war oder wie unangenehm ich sein konnte, wenn du mal an deine schulzeit zurückdenkst, dann erinner dich daran, daß die lehrer dich nicht ärgern, sondern dir helfen wollten"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht wollte Sie einfach nur nett sein und zeigen das Sie weiß du kannst dich bessern und mit dem erinnern denke ich ist es gemeint, dass Sie als gute Lehrerin in Erinnerung bleiben will

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?