Wollen Mädchen eher beschützt werden, und einen harten, oder Laschen Kerl?

10 Antworten

Beschützen muss er mich nicht, ich weiss, was bei sowas rauakommt.

Ich will auf gleicher Augenhöhe mit meinem Partner sein. Kompromisse machen, nicht den Ton angeben lassen und nach seiner Pfeife tanzen.

Ein Partner sollte wie ein bester Freund sein.

Bleib doch einfach du selbst in die Richtige wird es toll finden :)

(Finde die Mischung übrigens super und man sollte bei ihm schon das Gefühl haben sicher zu sein aber auch witzige und romantische Sachen machen können)

Frauen können auf sich selbst aufpassen.

Männer die ehrliches Mitgefühl zeigen können und nicht ständig ihre Männlichkeit/Überlegenheit demonstrieren müssen, kommen auch bei selbstbewussten Frauen an.

Also bei "will gerne in der Beziehung den Ton angeben" hättest du bei einem Großteil der Mädchen/Frauen die ich kenne schon verloren.

Was willst du denn? Ich will einen, der romantisch sein kann und mich auch beschützen kann.

Wenn es sich zu kämpfen lohnt, sollte Mann oder Frau das auch tun wollen/können.

Was möchtest Du wissen?