Wollen Holzvertäfelung am Haus weiß streichen - wie oft? Vorbehandlung? Tipps?

1 Antwort

Hallo, mach gerade genau das an meinem Schrebergartenhäuschen. Mittelgrau auf den großen Flächen, weiß an Fenster und Türen. War dunkelbraun gestrichen. Dort, wo die Farbe schon abblättert, runterschleifen. Ich hab 80er Körnung genommen. Wenn du auf dem schieren Holz bist, mit Imprägniergrund vorstreichen. Für Weiß: Mind. 3 Std. trocknen lassen. dann mit Multiprimer streichen. Nochmal trocknen lassen. Mit Schleifvlies (180er Körnung) ganz leicht nachschleifen und dann 2x mit Holzdeckfarbe streichen. Noch 1x zwischenschleifen. Sch...arbeit, aber es deckt prima. Ich hab von Gori Farbe vom Fachgeschäft Kemeter bekommen.        

Dort wo Grau gestrichen wurde, hab ich nur mit 80er Körnung vorgeschliffen und dann 2x mit einmal Zwischenschleifen per Schleifvließ, gestrichen.

Viel Erfolg! :-)

Innen Metall Treppengeländer neu streichen?

Hallo, wir haben uns ein Haus gekauft und jetzt müssen wir das Treppengeländer im Haus neu streichen an einigen Stellen ist die Farbe schon soweit abgesplittert dass man das Metall sieht. 3 Stück insgesamt

Mit welchem Schleifpapier anrauen und welche Farbe benutzen jemand guten Tipp oder Erfahrung.

...zur Frage

Haus-Südseite welche Türen und Tore? Alu o. Kunsstoff?

Wir haben ein altes Haus mit einer Holztür und Garagentor aus Holz, die sind nun 25 Jahre alt und müssen raus. Wir schwanken nun zwischen Alu und Kunststoff. Jeder sagt was anderes wegen der direkten Sonneneinstrahlung der Südseite und damit verbunden Ausbleichen und Verziehen der Türen und Tore. Bei Holz ist man halt immer am Streichen und wir wollen so wenig wie möglich Arbeit damit.

...zur Frage

Holzbank restaurieren

Bin z Zt dabei eine Bank schöner zu machen . Habe die Bank abgeschliffen und wollte eigentlich diese nur mit Klarlack streichen , aber das Holz bleibt ausgeblichen und fleckig , habt ihr tipps ?

...zur Frage

Darf ich eine Teaktisch mit Holzlasur streichen?

Meinen Teaktisch habe ich erst letztes Jahr abgeschliffen und dann geölt, da es sehr schmutzig aussah, wetterbedingt, denn er steht im Freien. Habe eine wasserunlösliche Holzlasur bekommen und möchte meinen Teaktisch damit streichen. Darf ich das. Tut das dem Holz gut? Oder soll ich wieder abschleifen und dann mit Teaköl behandeln?

...zur Frage

wie oft darf der vermieter fenster streichen?

hallo alle,

wir wohnen in einem haus mit dem vermieter. die fenster und rahmen sind aus holz. wie oft (wievielmal pro jahr?) darf der vermieter die wohnung betreten, um sich die wohnung und die fenster anzuschauen und wie oft darf er sie streichen. es geht darum, daß er das jedes jahr machen will, obwohl die fenster ganz normal aussehen und keine abgesplitterte farbe haben. es belästigt uns ziemlich, da wir in der wohnung 11 fenster incl. große terassentür haben. es entsteht viel staub und er macht das nicht an einem tag, sondern es zieht sich immer mindestens 14-.tage und er beklekert uns mit der farbe unser neuer teppich und schon jetzt habe ich wieder auf der im letzten jahr gestrichenen wand abdruck von seinem pinsel.:-( außerdem kommt noch 3 - 4 mal pro jahr der kaminfeger und der läuft auch immer durch die wohnung, damit er zum kamin kommt. es nervt.

danke für euere tipps.

...zur Frage

Gartenhaus neu streichen

Moin moin, ich will im Mai das Gartenhaus meiner Eltern im dänischen Landhausstil streichen (Haus rot, Fenster, Tür und Giebel weiß). Reicht es, wenn ich die schon sehr schändlich aussehende alte Lasur einfach mit der Drahtbürste abschrubbe oder muss ich mit Schleifpapier bis aufs Holz schleifen?

Es handelt sich übeigens um ein leichtes Nadelholz (Kiefer, Fichte, o.ä.=

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?