Wolf gelaufen!

3 Antworten

In der Regel beantworte ich derartige Fragen nicht aber du tust mir jetzt so leid das ich dir unbedingt eine ganz sichere Methode und Hilfe gebe. es gibt in Apotheken ein sogenanntes Melkfett zu kaufen in Dosen und ohne Zusätze. Dann ist es auch sehr billig, gehe dann lieber in eine Drogerie als in die Apo wenn dir im ersten Schritt eine parfümierte Substanz angeboten wird. Dieses Melkfett ist sagen wir einmal ein Wundermittel. Jedoch rate ich dir es auf Grund ( der gefühlsmässigen Erholung nicht gleich zu übertreiben!!!

Danke für zahlreichen Tipps! Ich war eben in der Apotheke und hab die Apotthekerin gefragt, die wird das schon wissen, das ist schließlich ihr Job! Sie meinte eine Wund und Heilsalbe ist das beste, ich hab jetzt eine mit viel Vitaminen, das soll gut sein.Ich hab sie auch gefragt, wies mit Puder aussieht, weil man das bei kleinen Kindern ja auch macht, sie meinte das wäre auch gut, jedoch kann das kleine Klumpen bilden und dies würde dann wieder zur Reibung führen! Also: Wund und Heilsalbe anscheinend am Besten!

Besorg die Vaseline. Die meisten anderen Produkte sind mit Parfüm versetzt, das reizt die Haut nur nochmehr. Nicht abpolstern, denn dadurch wird der Druck nur verstärkt (logisch, da Zwischenräume künstlich verkleinert werden ;) ) Es gibt in der Apotheke eine bestimmte Art von Pflaster, sie ist aber recht teuer, es ist eine Art Folie die auf die Haut geklebt wird, sie reizt nicht, schützt und hilft beim Abheilen.

Was möchtest Du wissen?