Wokgerichte glutenfrei?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Normalerweise enthalten Wokgerichte kein Weizenmehl und keine (Kuh)Milch, sondern Sojasoße, eventuell Maisstärke oder Pfahlwurzelmehl zum Eindicken, und eventuell Soja- oder Kokosmilch. Auch die Nudeln werden nicht aus Weizen, sondern aus Reis gemacht. Allerdings ist Glutamat als Geschmacksverstärker eine beliebte Zutat in der chinesischen Küche, und gegen Glutamat sind viele Leute allergisch.

Sicherheitshalber würde ich aber im Chinarestaurant noch einmal fragen, denn Ausnahmen bestätigen die Regel.

Was möchtest Du wissen?