Wohnzimmer weiß? alles?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also wenn du nur weiße Möbel hast, kannst du auch mit Teppichen, Wandfarbe und vielen Accessoires mehr Farbe reinbringen.

So zum Beispiel: Hinter dem Lowboard kannst du die Wand dunkelrot oder grau streichen, eventuell auch nur Balkenweise. Die anderen Wände lässt du weiß und malst farbige Streifen an, horizontal oder senkrecht. Dazu ein passender Bodenbelag.

Erkundige dich mal nach modernen LED-Lampen. Die können oft die Lichtfarbe wechseln und/oder beibehalten. Damit kann man gerade bei weißen Möbeln tolle Effekte hinbekommen.

Grundsätzlich würde ich aber die restlichen Möbel auch in weiß wählen. Das wirkt einheitlicher und du hast bei der Gestaltung mehr Freiraum

Farbige Kissen und Decken auf der weißen Couch sind auch ganz nett. Gardinen dazu und schon ist alles nicht mehr so blass. Je schlichter deine Möbel sind, desto mehr kannst du mit Accessoires arbeiten und Akzente setzen. Kleiner Tipp noch von mir: Schau mal bei www.kayserversand.de . Da kannst du dir deine Couch in Wunschfarbe aussuchen (auch in weiß) und Accessoires bestellen.

Grüße

Naja wenn das sofa weiß grau ist kann man die wand auch grau machen oder man nimmt eine komplett andere Farbe und ich würde keine holzfarbene möbeln dazu nehmen aber ich weiß ja nicht wie dein Wohnzimmer ausschaut und du kannst ja auch noch schwarz/ weiße Möbel nehmen

hoffe ich konnte dir helfen

konntest du hast mich schon zum nachdenken angeregt was die schwarzen möbel angeht danke

0

Was möchtest Du wissen?