Wohnwagen/-mobil Bauweise

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ganz einfach: alkoven: ein alkovenmobil ist in der regel in sandwichbauweise gebaut! du hast eine schlafmöglichkeit über dem fahrerhaus! eigentlich eher für kinder geeignet! wenn du mit deiner partnerin da oben vögeln willst hab ihr da ziemlich probleme, da wenig platz!

ein integrierter ist in der regel auch in sandwichbauweise gebaut! das fahrerhaus ist in den wohnraum integriert! der bekannteste hersteller integrierter wohnmobile ist hymer!

ein kastenwagen ist ein ausgebauter kleinbus!

ein mobilheim ist für die reise komplett ungeeignet! eigentlich nur für dauercamper geeignet, da die dimenssionen eines mobilheims über die üblichen masse hinausgehen!

ein teilintegrierter kommt einem intergrierten sehr nahe! deutlich zu erkennen ist jedoch noch das basisfahrzeug! die bauweise des aufbaus ist in der regel auch die sandwichbauweise!

für eine wohnkabine benötigst du als basisfahrzeug ein pick-up! die wohnkabine lässt sich nach gebrauch oder auf dem campingplatz absetzten! auch die wohnkabine ist in der regel in sandwichbauweise gebaut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnixel
06.01.2012, 10:15

Jau! Vielen Dank! Aber ein bisschen viele Ausrufezeichen!!!!!! :D

0

Was möchtest Du wissen?