Wohnungswechsel beim gleichen Vermieter, Kündigung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wir wissen nicht, was wir tun müssen, wie wir beweiSen können, dass eine Kündigung vorliegt.

Den Zugang der frist- und formgerechten Kündigung nachweisen.

Kann vielleicht Unterlage wegen Kaution dabei helfen?? Also wenn die
übernommen wird, heißt ja dass wir von alter Wohnung wegziehen oder??

Aus der alten Wohnung ausziehen und für die neue Kaution hinterlegen heißt nicht das die alte Wohnung gekündigt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verstehe ich das richtig:

Ihr habt beim gleichen Vermieter eine (weitere) Wohnung angemietet und gleichzeitig die alte Wohnung gekündigt? Die Anmieteung wird aktzeptiert, die Kündigung dagegen nicht? Die Kaution der alten Wohnung wird auf die neue Wohnung umgeschrieben?

Dann sollte meiner Meinung nach doch alles klar sein. (Falls ich das richtig verstanden habe)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asechka21
20.10.2016, 20:17

Ja, richtig verstanden!  Aber die haben unsere kümdigungsschreiben verloren und eine Kopie als Nachweis haben wir nicht(

0
Kommentar von Asechka21
20.10.2016, 20:18

Wir haben auch extra so gemacht, dass wir neue Wohnung ab 1.11 kriegen und die alte bis Ende November noch mieten. Aber jetzt sagt der, dass wir neue Kündigung nachreichen sollen

0

Was möchtest Du wissen?