Wohnungssuche unmöglich Saarland?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde dir auch eher zu einem Haus raten, eventuell Reihenhaus.
Habt ihr Kapazitäten zum bauen?
Ansonsten Geduld Geduld Geduld, leider.
Schalt eine Annonce, ebay Kleinanzeigen oder bei den Immobilienportalen

Hallo, das Problem kenn ich aus eigener Erfahrung. Wir haben mit nur einem Hund Fr. Bulldogge, vor 4Jahren keine Wohnung bei irgendeiner Gesellschaft bekommen. 

Alle haben uns nur auf Grund des Hundes abgelehnt. Dabei war und ist der Wohnraum hier nicht knapp.

Ein Privater Vermieter, hatte keine Probleme mit dem Hund, im Gegenteil. 

Also mein Tipp, gib lieber selber eine Anonce auf. 

Wer sich dann meldet, der nimmt dich und die Hunde auch.

da kann ich mitfühlen,hab 3jahre intensivst gesucht u.früher sogar mal 5jahre...du brauchst viiiiel geduld u.ein bisschen glück...jeden tag inserate durchkämmen und anrufen...meisten gibt es gewisse regionen wo hunde eher erlaubt sind,vorallem auf dem land wo die verkehrsanbindungen nicht so prickelnd sind...such auch nach einem häuschen...brauchst gute referenzpersonen,wie der jetztige vermieter id.nachbarn (bei mir hat der cheftierarzt einer angesehenen klinik, eine ausnahme gemacht,da er meine hunde kennt und siehe da,es hat funktioniert)...schufa sollte sauber sein...haftplichtnachweis, lohnausweis u.bewerbungsmappe,mit lebenslauf,ect mitnehmen zum besichtigungstermin,damit der vermieter weiss mit wem er es zu tun hat...

wünsch euch viel glück und geduld...

Ich würde es außerhalb der Stadt versuchen. Auf dem Land sind Vermieter eher bereit, Hunde in der Wohnung zu dulden.

Hachibooh 24.02.2017, 13:18

Leider nicht... wobei ich die Situation in der Stadt nicht kenne aber hier sucht man sich auch dumm und dämlich.

0
michi57319 24.02.2017, 17:28
@Hachibooh

In Mainz hätte ich nicht suchen müssen, aber draußen im Rheinhessischen haben wir damals sofort etwas gefunden. 140 qm in direkter Feldrandlage.

Jetzt wohne ich woanders, aber zu ähnlichen Bedingungen. Fläche nur noch die Hälfte, aber direkt an Wiesen und Wald.

0

Mit einem Hund eine Wohnung finden: unglaublich schwer

4 Hunde = vergiss es.

Wir hatten wahnsinniges Glück weil die Vermieterin Kunde von der Firma meines Freundes war und sie selber Hunde hat. Ansonsten hätten wir wohl nochn Jahr suchen müssen und das mit einem Minihund. Glaub mir, kauf dir ne Wohnung oder Haus oder mach dich auf ne laaaaaaaange Suchzeit gefasst. Außerdem ist dieses "nein" (ich gehe davon aus du meinst bei Portalen im Internet) nicht einmal legal. Seit 2015 darf man Hunde nicht mehr verbieten als Vermieter, was leider nichts daran ändert, dass man als Hundebesitzer bei der Wohnungssuche keine Chance hat... aber an sich ist es nicht legal das zu verbieten.

Wünsche euch viel Glück!

HuskyJackRussel 26.02.2017, 22:19

Wir wurden fündig! Danke trotzdem LG

1

Besser ist, ihr sucht nach einem Haus auf dem Lande! Man kann mit soviel Hunden nicht in einer Wohnung leben. Ist doch klar das da jeder nein sagt.

Berni74 22.02.2017, 09:25

Man kann mit soviel Hunden nicht in einer Wohnung leben.

Das sehe ich anders. Kommt ganz darauf an, wie man die Hunde beschäftigt.

1
FrauFanta 22.02.2017, 09:30

Ich Spiegel nur wieder was jeder Vermieter auf Anhieb denkt..... ich denke einfach, mit Hunden muss man realistisch sein: eine Wohnlage außerhalb der begehrten Ecken, ländlich oder zumindestens eher ländlich und bei 4 Hunden wirklich über ein Haus nachdenken, insbesondere da ein Husky dabei ist. Dazu müsste dem Vermieter deutlich gemacht werden, wo die Hunde während der Berufstätigkeit sind, das die makellos erzogen sind und nicht bellen, wenn Frauchen zur Arbeit ist.

3
Berni74 22.02.2017, 10:32
@FrauFanta

Stimmt. Allerdings hab ich die Erfahrung gemacht, daß die Akzeptanz für vor allem große Hunde in der Wohnung in der Stadt größer ist als auf dem Land. Dort ist nach wie vor die weit verbreitete Meinung, daß Hunde nicht ins Haus gehören. :-/

1

Ich danke euch allen sehr aber wir haben heute tatsächlich eine Wohnung mit 100qm gefunden! Alle Hunden dürfen mitziehen :)

Am 01.04 gehts los! 

Was möchtest Du wissen?