Wohnungssuche trotz Mietschulden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist ja wie tanken und nicht bezahlen. Welcher Tanker macht das mit? Ich fürchte, keiner. Und warum sollte ein Vermieter die Kosten und Lasten des Mieters selber bezahlen? In finanziellen Notlagen gibt es zudem Hilfe durch die Sozialämter bzw. Jobcenter.

Es ist ja nichtso dass der nich bezahlt, der Ratenplan läuft und wird bezahlt. Es geht ja darum, ob ein iein Gesetzesblatt gibt in dem steht, dass "jedem eine Unterkunft zusteht" (oder in ahnlichem Wortlaut) auf das man sich bei der Arge oder den anderen soz. Anlaufstellen berufen kann, denn das Amt stellt sich in dem fall quer.

0
@schleudermaxe

Arge meinte dafür nicht zuständig zu sein die verwiesen zum Sozialamt. Das Sozialamt is aber auch nicht zuständig weil er ja voll arbeiten gehen kann. Was er gott sei dank ab morgen auch wieder macht. Welche art von Ämtern meintest du denn bzw wo könnte er denn noch hingehen die ihm helfen würden?

0
@Jutta205

Nun verstehe ich gar nichts mehr. Das Jobcenter übernimmt doch für Arbeitsuchende den kompletten Bedarf incl. Kosten und Lasten für die Krankenversicherung und die Unterkunft und alles geschenkt und steuerfrei. Wieso sind die nicht zuständig?

0

Ein Freund hat von seinem Vermieter die fristlose Kündigung bekommen. Er hat sich schon bei mehreren potentiellen Vermietern um meine Wohnung beworben aber nur absagen erhalten. Jetzt meine frage: Gibt es ein "Gesetz" (o.ä.) das besagt dass einem in solchem Fall eine Wohnung zusteht? Wenn nicht was kann er stattdessen tun?

Da muss ja schon was vorgefallen sein, wenn der Vermieter fristlos gekündigt hat.

Könnte ein Gesetz einem Vermieter zumuten, dass er einen unzuverlässigen Mieter hat?

Ich glaube nicht.

Gegenfrage: warum gibt es ein ganzes Gesetzbuch in denen steht dass einige Menschen (fast) alles finanziert bekommen wo hingegen andere um alles kämpfen müssen? Bleiben wir doch beim neuen kifög stehen... Warum alle über einen Kamm schären umd jemandem der will aber nicht kann aus verschiedenen Gründen keine 2. Chance geben?

0
@Jutta205

äh warum kann er keine Miete zahlen findet er den weg zum amt nicht

warum holt er sich keine hilfe

die miete ist wichtig

und in deutschland bekommt jeder hilfe

auch dein kumpel

also sowas versteh ich nicht woher sollen die vermieter wissen das er kein mietnormade ist

warum ist das sche der vermieter

die wollen gerne miete haben

0

ohne §§§§ gibt es das Recht sich seinen Unterhalt zu erarbeiten !

Könntest das erläutern?

0

Was möchtest Du wissen?