Wohnungssuche als Berufseinsteiger (ohne Gehaltsnachweis der vergangenen drei Monaten)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Liebe/r Igbus,

meine Beiträge hier auf der Plattform versuche ich weitesgehend immer objektiv und fair zu gestalten. Auch Deine Frage gestern habe ich Dir ehrlich und realistisch beantwortet: https://www.gutefrage.net/frage/wohnungssuche-in-berlin-im-oktober-unibeginn-besonders-schwer?foundIn=notification-center#answer-252548357

Das, was Du da im Kopf hast, wird nicht funktionieren. Auch wenn ich Menschen sonst immer dazu auffordere, es dennoch zu probieren. Du wirst Dir viele Nerven ersparen, wenn Du Dir erst einmal ein WG-Zimmer nimmst. Zumindest in der Probezeit. Danach sieht das anders aus. Gibt bei ebay-kleinanzeigen auch einige Privatanzeigen. Vielleicht wird so ein Schuh draus. Hier hat man teilweise noch Menschen, mit denen man reden kann. Bei allen anderen Mietobjekten stehen 80 bis 100 Leute vor der Tür. Die jeweilige Immobilienmitarbeiter*innen sortieren die Unterlagen der einzelnen Bewerber hier nach Vollständigkeit. Ist diese nicht gegeben, wirst Du einfach aussortiert. Bürgschaft ist für die einfach minder sexy. :-( Leider.

Mit Deinen Voraussetzungen und auch Ansprüchen ist dieses Projekt "Wohnungssuche" zum Scheitern verurteilt. Komm nach Berlin, schau Dich um, und Du wirst irgendwann verstehen, weshalb ich Dir genau diese Worte schreibe. Ich habe im vergangenen Jahr zwei Menschen dabei begleitet, die beide ähnliche Voraussetzungen hatten. Fehlanzeige. Und wir haben auch alle Tricks und Kniffe versucht.

Es gibt hier viele, die selbst mit festen Arbeitsvertrag nur in einer WG hocken, weil sie keine Wohnung finden. Sei also fröhlich, wenn Du zumindest dieses findest. Diese hohen Ansprüche der Zugezogenen sind echt manchmal nur noch zum Kopfschütteln.


Super, wie du dich einsetzt!
Problem ist immer, wenn jemand aus problemlosen Verhältnissen in eine Gegend mit Wohnungsnot zieht. München, Hamburg, Köln und Frankfurt ist das gleiche.

1

Nimm doch erstmal ein WG Zimmer. Und dann, wenn du die Probezeit um hast und drei Gehaltsnachweise, dann schaust du nach einer Wohnung

Hallo Ibgus,

Bürgschaft ist doch super. Dann hat der Vermieter im Falle eines Zahlungsausfalls eine Sicherheit und kann an den Bürgen herantreten.

Ich habe selbst einen Nachmieterpärchen bei meiner Hausverwaltung empfohlen, nach der Wohnungsbesichtigung die eine Bürgschaft vorzuweisen hatten und beide waren Berufseinsteiger. Sie haben die Wohnung bekommen.

Ich bin selbst 4 mal umgezogen (jedes mal in Großstäde) und habe nie einen Nachweis vom Vermieter vorgelegt, dass ich regelmäßig die Miete zahle. Ist aber wohl nicht verkehrt.

Kleiner Tipp: Mache eine Kleine Mappe fertig, warum du die Wohnung haben möchtest bzw. was dich auszeichnet + Lebenslauf würde ich ebenfalls beilegen. Lege deine Schufa Auskunft bei, die kannst du im Internet beantragen. Habe ich auch jedesmal gemacht und es war gar nicht so schwer eine Wohnung zu bekommen. Das machen nicht viele. 

Gruß

Erstmal Danke für die Antwort :) 

Dann hast du sicherlich zuerst auch ein Hotel o.ä. gebucht und vor Ort die Besichtigungen durchgeführt. Wie lange hast du denn diese 4 Male im Vorfeld nach einer Wohnung umgesehen (also die Besichtigungen) bis du dann schlussendlich einzogst. 

0
@Ibgus

Das stimmt nicht! Das machen sogar sehr! viele mit den Mappen. Die sind doch hier nicht auf´n Kopp gefallen. :-( Und Umzüge der vergangenen Jahre ist nicht zu vergleichen mit der Situation, die momentan den Status quo beschreibt. Aber gut, bei Igbus macht wahrscheinlich nur der Versuch klug. Ich wollte Dich schützen und nicht runterdrücken. Aber dies ist hier mein letzter Kommi. Ich bin Admin in einer der größten WG-Gruppen hier in Berlin und kenne die Dramen deshalb sehr genau.


1

Nimm die Bürgschaft und den Arbeitsvertrag immer mit. Du kannst ja nichts vorzeigen was du nicht hast. Probezeit ist jedoch immer so eine Sache...kommt auf den Eigentümer bzw. Vermieter an.

Habe als Auszubildender auch schon eine Wohnung bekommen, die Eltern haben dafür gebürgt (und waren dabei komplett anwesend) - hat ohne Probleme geklappt.

Für den Anfang

- möbliertes Zimmer

- WG -Zimmer

- Untermiete

- Pension

und nach Ablauf der Probezit - Wohnung suchen

Was möchtest Du wissen?