Wohnungsmangel in Berlin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, es ist wirklich so schwer im Moment. Wir waren bei zig Wohnungsbesichtigungen (2-3 die Woche), und haben doch erst nach einem halben Jahr Suche eine Wohnung bekommen. (Guter Gehalt, kein Schufa etc. Daran hats also nicht gelegen, es waren halt immer sehr viele Mitbewerber)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12345julian
18.06.2017, 20:01

Scheißö😅😢...Danke😁👍🏻

0
Kommentar von JennyHS27
18.06.2017, 20:03

kein Problem 😉

0

als Student kannst du dir 600€ Miete leisten ? Respekt ...... bedenke aber das da noch einiges dazu kommt (Strom, Handy, Internet, Versicherung, Lebensmittel, Drogerieartikel usw.) .................. ob du überhaupt eine Chance hast kann man schlecht sagen , der Vermieter nimmt ja gerne den wo er sicher sein kann das der auch pünktlich zahlen kann ............ Studenten sind da nicht unbedingt an erster Stelle der Beliebtheit .........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch in eine der tollen AirBNB-Wohnungen. Die Kreuzberger werden es dir danken, das gibt der Wirtschaft dort einen Aufschwung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?