Wohnungskauf: erst Vermietung dann Selbstnutzung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

nix, dann wohnt ihr in der wohnung

könnt ihr die zinsen nicht mehr ansetzen, hab aber auch keine einkünfte an vermietung

gar nix passiert dann

ist die wohnung in einem mietpool, mal so am rande? dann immer finger weg

Husky27 24.01.2012, 13:06

Hallo,, nein kein Mietpool, ganz normaler Neubau.

0
Hutzelprutzel 24.01.2012, 13:09
@Husky27

ja also ihr müsst da nix nachzahlen, für die jahre, die sie vermietet war

warum wollt ihr die erst vermieten und dann bewohnen, aber egal, das geht, da passiert nix steuerrelevantes von den vorjahren, das aktuelle jahr zählt dann, keine miete als einkommen, keine zinsen als werbungskosten halt

0
ayazqv 19.08.2016, 11:54

@Hutzelprutzel was ist die nachteile von Mietpool firma? Weil wir möchten eine Wohnung mit Mietpool kaufen. Aber wir werden in Zukunft das Wohnung für Eigenbedarf nutzen.

0

An welche Erwerbsnebenkosten ist denn da gedacht ?

Husky27 24.01.2012, 13:08

Hallo, na. zB. die Grunderwerbssteuer, Notarskosten etc.

Übrigens wollen wir auch eine Einbauküche reinmachen. Die wird doch auch erstmal mitabgeschrieben, wahrscheinlich aber wohl kürzer als 50 Jahre, oder?

0
jockl 24.01.2012, 13:26
@Husky27

Die Grunderwerbssteuer ist nicht abschreibungsfähig. Notarkosten etc. sind abschreibungsfähig, hinsichtlich der Küche würde ich die AfA-Tabelle zurate ziehen, auf jeden Fall erheblich kürzer als 50 Jahre. Auch wären Zinsen während der Vermietung absetzbar.

Nur die Frage hier zu stellen und kostenlose und ggf. unzulässige Steuerberatung zu bekommen, dass wenn X-Tausend € für den Kauf einer Wohnung ausgegeben werden würden, erscheint mir nicht ganz logisch. Sorry.

0

Was möchtest Du wissen?