Wohnungshilfe für Schüler?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Prinzipiell sind deine Eltern finanziell für dich verantwortlich und müssen dich bis zum Ende deiner Erstausbildung unterstützen.

Diese Unterstützung muss aber nicht die Finanzierung einer eigenen Wohnung sein, es reicht völlig, wenn sie dir die Möglichkeit geben bei ihnen zu wohnen. Ist die Situation dort nicht tragbar, solltest du dich ans Jugendamt wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da du noch minderjährig bist , musst du dich ans jugendamt wenden , "betreutes wohnen kommt für mich nicht in frage" da wirst du wenn du keinen ernst zu nehmenden grund hast , schlechte karten haben , oder extremes glück , aber wenn du in der stadt wohnst wirst du wohl kaum eine eigene wohnung bezahlt bekommen , vielleicht suchen die dir ne kleine wohnung außerhalb der stadt , aber city life und ne eigene bude bezahlt bekommen kannste mit 17 (bzw bald 18) knicken .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MissTropicYT 20.06.2015, 14:11

ich wohne nicht in der stadt, ich wohne in einem größerem dorf :) das jugendamt weiß über den grund bescheid warum ich nicht in ein betreutes wohnen will

0

Na, Du sagst :::betreutes Wohnen kommt für mich nicht in Frage aus persönlichen Gründen :)

dann bleibt Dir nur das:::

mit 18 kannst Du das KG direkt beziehen 184€  dann suchst Du Dir ein WG-Zimmer in der Preisklasse und gehst  nach der Schule /Nachts und am WE arbeiten, Du findest bestimmt was,  da Du dann ja nicht mehr dem Jugendschutz unterstehst..kommen ja auch alle Kneipenjobs in Frage

 oder Du ziehst zu Deinen Eltern .. oder Du verklagst die auf Unterhalt.. schläfst bei Oma & Opa, Tante 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern sind dir unterhaltspflichtig bis 25 bzw bis zum Ende deiner Erstausbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter den Umständen die du bei den anderen geschrieben hast, dürftest du Anspruch auf Schüler Bafög haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"ch wohne nichtmehr bei meinen Eltern sondern bei meinem Freund"

Um auf deine Fragen zu antworten ist wihtig zu wissen wieso du nicht bei deinen Eltern wohnst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MissTropicYT 20.06.2015, 14:10

ich kann nicht bei ihnen wohnen :) Beide sind wegen alkoholkrankheit im Pflegeheim gelandet weil sie sich nichtmehr selbst um sich kümmern können:)

0
himako333 20.06.2015, 15:28
@MissTropicYT

 Beide sind wegen alkoholkrankheit im Pflegeheim gelandet weil sie sich nichtmehr selbst um sich kümmern können:)

dann hast Du doch einen JA-Betreuer, da ist hier die Frage überflüssig weil der die Einzelheiten kennt und Dir bestimmt gesagt hat was ansteht

0

Was möchtest Du wissen?