Wohnungsbrand in der Wohnung unter mir, sollte ich nacher zum arzt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Geht es Dir gut . lass es so. Bekommst Du Probleme oder hast einfach nur Angst oder Bedenken - zum Arzt.

Eine Diagnose können wir Dir aus der Ferne leider nicht bieten, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem Einatmen von Rauchgasen kann sich noch innerhalb von 24 Stunden ein sogenanntes interstitielles Lungenödem Bilden, das heißt es sammelt sich Wasser im Lungengewebe an und der Sauerstoff kann nicht mehr so gut von den Lungenbläschen in das Blut rüberwandern. Gleichzeitig kann das Kohlendioxid das auch nicht mehr. Daher bekommst du dann zunehmende Atemnot.

Also: Ab ins Krankenhaus, untersuchen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Wenn Gefahr bestanden hätte, dann hätten es dir die Rettungskräfte gesagt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde nur zum arzt, wenn ich beschwerden hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du unsicher bist, geh am besten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?