Wohnungsbesichtigung durch den Vermieter ohne schriftliche Ankündigung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Besuche durch den Vermieter müssen von diesem rechtzeitig vor dem Termin mit dem Mieter abgesprochen werden. Meine Vermieter haben das aber bislang nie schriftlich gemacht, sondern sich mit mir telefonisch in Verbindung gesetzt. Ging auch. Ohne vorherige Terminabsprache geht gar nichts. Selbst wenn sie ihm vor ihrer Tür Angesicht zu Angesicht gegenübersteht, braucht sie ihn nicht herein zu lassen. Sie hat in ihrer Mietswohnung das alleinige Hausrecht.

so was muß schriftlich angemeldet werden kann ruhig und ohne sorge in urlaub fahren man kann nicht erwarten das man das durch hören-sagen mit bekommt

nein geht nicht ohne das Einverständnis und schriftliche Absprache vorher mit dem Mieter.

wenn sie im urlaub ist hat der vermieter pech.

generell sollte sich der vermieter vorher ankündigen, sonst hat er kein recht auf einlass zu bestehen.

Das darf er nicht, die Mieter müssen vorher davon Schriftlich in Kentniss gesetzt werden....

Was möchtest Du wissen?