Wohnungsabnahme in einer Abrisswohnung, Vermieter besteht auf Schönheitsreparaturen. Was ist zu tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, in diesem Falle würde ich auf jeden Fall die Verbraucherberatung oder den Mieterschutzbund aufsuchen. Notfalls auch einen Anwalt. So weit es mir bekannt ist, muß die Kaution nach Auszug (wenn es keine Beanstandungen gibt) sofort ausgezahlt werden und nicht erst in zwei Jahren - in dieser Zeit kann doch die Genossenschaft mit deinem Geld "arbeiten" also anlegen und Gewinne erwirtschaften. Also das verstößt doch schon mal gegen das geltende Gesetz - ihr müßt die Wohnung verlassen, also hat die Genossenschaft den bestehenden Vertrag gekündigt. Was passieren würde wenn ihr euch weigert die Wohnung zu verlassen - nur um die Genossenschaft ein wening zu ärgern und unter Druck zu setzten? Wie würden die reagieren? Wenn das Haus abgerissen werden soll und die Genossenschaft euch keinen adequaten Ersatz bietet, dann würde ich der Genossenschaft die Umzugs- und die Renovierungskosten der neuen Wohnung in Rechnung stellen. Aber da sollt ihr euch am besten einen Rat holen. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei den Schönheitsreparaturen, gibt es eine höchstrichterliche Entscheidung (müsstest du nochmal genauer googeln), wonach die "Floskel", die früher in Mietverträgen verwendet wurde (alle 2 Jahre tapezieren Küche, alle 5 Jahre tapezieren Wohnzimmer etc.) nichtig ist. Darauf könntest du verweisen. Zu dem zweiten Punkt, liegt das an dem von der Genossenschaft festgelegten Geschäftsjahr, was ja nicht immer am 1.1. beginnt und am 31.12. endet, deshalb werden in diesen Fällen die Anteile erst nach über einem Jahr ausgezahlt (weiß ich aus eigener Erfahrung)! LG Susi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dass man genossenschaftsannteile nicht sofort bei auszug zurückbekommt, ist normal. und ob schönheitsreparaturen angebracht sind, weiss der mieterbund oder ein fachanwalt. mit diesen spärlichen infos, die du gibst, kann da keiner antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?