Wohnungs Tipps?

3 Antworten

1 Ein Makler bekommt dafür Geld wen du dich an den wendest also ein no go für dich.

2 Keine Nachtspeicherheizung oder Gastherme in der Wohnung oder infrarot das kostet nur extra Geld

3 Achte auf alles zb auch ob es in der Wohnung kälter als drausen ist oder ob es außer an den Außenwänden kältere stellen gib,

4 Extrem weitsichtig sich immer den Energieausweis der Wohnung zeigen Lassen !

Strom nur über den eigenen Versorger Dan gibt es auch keinen ärger!

5 Nimm an besten jemand mit zb deine Vater der weis auf was man alles Achten mus und halte zb mal die Hände ans fersten um zu sehen ob es zieht!

Achte schon beim reingehen wie es da aussieht den das kann auch ein zeichne sein da nicht hinzuziehen zb wen da keine briefkästen Sind oder kapput!

6 Du brauchst eine menge geld um auszuzien den mit kaution kann das schenll zb bis zu 3000€ sein!

Lese den Mietvertrag sehr genau achte auf die Kaltmiete und die Nebenkosten!

7 Achte darauf auch gut wegzukommen und mache dir klar das du wen du in der ausbilung schon ausziehst ein probelm hast den du hast dan kein bzw kaum Geld für die Freizeit!

Vielen Dank!

0

İch würde zuerst Mal zu sehen das es finanziell hin Haut, Kaution Miete Möbel etc. Zudem natürlich eine Wohnung die Zentral ist falls du kein Auto hast wäre eine Wohnung optimal die sich in der Nähe eines Bahnhofs befindet. Vielleicht findest du auch eine schon möblierte Wohnung wäre auch der optimal Fall. Würde sonst vieles von Zuhause mitnehmen. Dann sowas wie Stromanbieter etc online vergleichen und das günstigste raussuchen.

Vieles wurde schon gesagt, aber achte auf Schimmel, an der Badezimmerdecke, hinter Schränken, im Keller.

Was möchtest Du wissen?