Wohnung zu groß deswegen absage

4 Antworten

Ja, sie dürfen. Mit zwei Personen stehen euch bis 65 m² zu mehr nicht, da es hier, wie von meinem Vorredner bereits erwähnt nicht nur um die Miete, sondern auch um die zu erwartenden Kosten für Heizung usw. geht.

ja aber meine freundin hat ihre Tochter 3 wochen vor mir bekommen und hat sogar eine größere genehmigt bekommen

0

große Wohnung, höhere Nebenkosten da das Heizen teurer wird und alle Gemeinschaftskosten die pro pm abgerechnet werden. es geht hier nicht nur um die Kaltmiete sondern auch die Folgekosten

Kündigung der alten Wohnung ohne schriftliche Zusage vom Jobcenter?

Hallo,

ich bin gerade in ein Dilema. Mein Mann, mein Sohn und ich werden ab dem 01.07 vom Jobcenter unterstützt. Diese wird die volle Miete übernehmen. Wir wollen jedoch umziehen, da die neue Wohnung in der Stadt ist, günstiger als die jetzige Wohnung und meine Schwiegereltern in der Nähe wohnen und ich sie brauche wenn ich in einem Jahr (zurzeit in Elternzeit) wieder arbeiten gehe damit sie meinen Kleinen Sohn aus dem Kindergarten abholen können. Wir könnten ab dem 01.09.18 in die neue Wohnung einziehen, d.h ich müsste bis 31.04 kündigen. Nachdem ich beim jobcenter war, sagten sie, sie können das nicht entscheiden, da ich keinen wirklichen Grund wie z.b Verkauf der alten wohnung habe und sie den fall an Sozialamt abgeben. Diese hat mir jetzt einen Termin für den 30.05 gegeben und kann selbst da mir keine schriftliche Bestätigung geben, da sie erstmal die Entscheidung dem Jobcenter weitergeben und die dann ungefähr zwei wochen für den Bescheid brauchen. Das ist mir jedoch zu spät weil ich ja wie gesagt bis 31.05 kündigen muss. Ich muss dazu sagen, das wir erst vor einer Woche von dieser Wohnung erfahren haben, angeschaut haben und uns verliebt haben. Die Dame am telefon sagte, ich solle kündigen, da die neue Wohnung ja billiger ist aber schriftlich kann sie mir das nicht geben. Den Mietvertrag habe ich schon unterschrieben, da noch viele Bewerber waren und ich Angst hatte, die wohnung nicht mehr zu bekommen. Darüber weiss die SB beim Sozialdienst bescheid und meinte sowas wie: ja, dann müssen sie ja sowieso umziehen. Ich bekomme wahrscheinlich keine Hilfe für Umzugskosten oder Kaution aber ist mir auch nicht wichtig. Wichtig ist mir, zu wissen ob die Miete vom Jobcenter übernommen wird. Aber soll ich jetzt einfach kündigen ohne etwas schriftliches von denen zu haben? können die mir die Miete kürzen oder garnicht bezahlen? Dürfen die mir überhaupt verbieten eine andere Wohnung zu mieten? Was soll ich machen? eigentlich hab ich ja garkeine andere Wahl aber habe jetzt etwas Angst. Danke

...zur Frage

Muss Jobcenter die Miete weiter bezahlen?

Hallo kurz und knapp. Lebe mit meinem 3 jährigen Sohn in einer 2 Zimmer Wohnung.da die miete aber erhöht worden ist und das Jobcenter diese nicht mehr übernimmt habe i h von denen einen Brief bekommen, indem hervorgeht das ich innerhalb von 6 Monaten eine angemessene wohnung zu finden habe. Könnte nun eine Wohnung haben könnte aber dadurch keine kündigungsfrist einhalten. Meine Frage daher muss Jobcenter dann trotzdem bis die Frist abgelaufen ist die miete bezahlen?

...zur Frage

Dringende Jobcenter frage?

Ich und Mein Mann haben 4 Kinder( 12,16,19,22). Wir wohnen alle zusammen in einer wohnung und beziehen hartz 4. Jetzt haben ich und mein Sohn beide eine Arbeit gefunden. Wir verdienen beide Jeweil 1.800 Brutto. Was wird sich jetzt ändern? Wird die Miete weiterhin bezahlt? Haben wir jetzt anspruch auf Kindergeld? Das wurde ja aufgestockt, da wir hartz 4 bekommen haben. Wieviel stütze bekommen wir noch?

...zur Frage

Jobcenter Miete. Wie wird das berechnet?

Hallo,

Mal angenommen man bekommt leistungen vom Jobcenter Alg 2 und die übernehmen die Miete bis 415 Euro Warm aber die Heizkosten müssen nicht in den Nebenkosten drinne sein was passiert also wenn die Heizkosten aber in den Nebenkosten schon drinne sind und es über 415 Euro sind zahlt das Jobcenter dann trotzdem die Wohnung ? Ich mein es macht ja kein unterschied wären die Heizkosten getrennt wäre es ja auch über 415 oder wie ist das ?

...zur Frage

Umzug Jobcenter genehmigt bekommen ?

Hallo,

ich habe folgendes Problem, meine Tochter und ich leben momentan in einem Frauenhaus. Gestern habe ich mir eine Wohnung in einer anderen Stadt angesehen. Heute habe ich das Angebot für das Jobcenter bekommen allerdings steht auf dem nur die kalt Miete und die NK drauf. Meint ihr es bringt etwas wenn ich morgen mit dem Angebot und der Anzeige wo ich die Wohnung gefunden habe zum Jobcenter gehe und morgen dann gleich die Zusage bekomme? Denn in 5 Wochen ist der Entbindungstermin für meine 2 Tochter und ich kann nicht immer hin und her fahren. Des weiteren hängt mir das Jugendamt im Nacken wegen dem Umzug.

...zur Frage

Ich bin beim Jobcenter und möchte umziehen kann mir jemand helfen?

Hallo,

Ich bin zur Zeit leider noch im Jobcenter gemeldet aus gründen die persönlich sind ( nicht weil ich zu faul bin zu arbeiten sondern etwas anderes ). Ich möchte in eine neue Wohnung umziehen nur leider macht der Vermieter Druck und will den Mietvertrag am liebsten schon heute unterschrieben sehen. Ich kann aber morgen erst den Antrag auf Umzug und das Mietangebot zu dieser Wohnung im Jobcenter abgeben, das bearbeiten dauert dann auch noch mal ca. 2 Wochen. Nun meine eigentliche Frage: kann ich trotz das ich das noch nicht abgegeben habe und/oder es noch nicht bearbeitet würde den Mietvertrag schon unterzeichnen und meine alte Wohnung kündigen ? Würde das Jobcenter dann trotzdem für meine neue Wohnung die Miete zahlen? Oder bekomme ich dann ganz die Leistungen gestrichen? ( Ich bin unter 25 Jahre und habe einen 3 Jahre jungen Sohn fals das von Relevanz ist )

Ich bitte um einen freundlichen Umgangston und keine Beleidigungen. Vielen Dank 😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?