Wohnung mit 20, Arbeitslosengeld, Unterhalt und mehr?

2 Antworten

Und welche Vorraussetzungen muss ich erfüllen, um Hartz 4 zu bekommen und wie schnell geht so etwas?

du musst mind. 25 sein.

Welche Art von Unterstützungen kann ich erwarten (finanziell) und wie lange dauert so etwas?

anspruch auf kindergeld hast du nur, wenn du dich ausbildungssuchend meldest und - vorausgesetzt, du hast bereits eine ausbildung abgeschlossen - eine zweitausbildung zulässig wäre. ansonsten gibt´s nix :o( mit dem KG könntest du aber auch keine wohnung finanzieren.

ein aus- bzw. umzug ist privatsache, sofern nicht beruflich bedingt, und wird nicht staatlich ´gefördert´. die frage nach der dauer erübrigt sich also. wenn ich einen job gesucht habe, bin ich einfach zum arbeitsamt gegangen und erhielt immer angebote. und ich hab auch (fast) alles gemacht, um geld zu verdienen. das würde ich dir auch empfehlen.

unterhalt steht dir schon seit abschluss deiner ausbildung nicht mehr zu. du wirst also bei auszug auf eigenen beinen stehen müssen oder alg2 beantragen.#

wenn dein vater also nicht fähig ist für sich selbst zu sorgen, dann hol den psychologischen dienst mit ins boot. du selbst könntest zu deiner mutter ziehen, bis du eine neue stelle hast.ansonsten antrag auf alg2, auf kosten der unterkunft zusicherung mit ausreichender begründung (gewalt, missbrauch, misshandlung), antrag auf erstausstattung, darlehensantrag kaution, antrag auf umzugskosten, antrag auf einzugsrenovierung.

das du keinen job findest ist unglaubwürdig. mit 20 stehen die meisten deines alters seit jahren auf dem arbeitsmarkt. dreh dich mal.

Was "ist" man zwischen Schule und FSJ?

Ich muss in den unterlagen angeben,was ich jetzt bin. Im Moment bin ich "nichts". Bin nicht arbeitslos gemeldet, das fsj fängt bald an. Was " bin" ich,rechtlich gesehen? Hausfrau am ehesten irgendwie.... Aber das bin ich ja auch nicht. Danke für eure Hilfe !

...zur Frage

Bafög - Formblatt 3 - Elternteil im Ausland - arbeitslos?

Hallo,

mich habe eine Frage zum Formblatt 3 des Bafögs. Könnte mir jemand bitte helfen?

Situation: meine Eltern sind geschieden und es geht hierbei um meinen Vater, der wohnt im Ausland und ist arbeitslos und nicht beim Amt gemeldet ( da man in Russland kein wirkliches Arbeitslosengeld bekommt) also er ist einfach arbeitslos. Was genau für Unterlagen braucht das Bafög Amt von ihm? Nur das Formblatt 3 wo er überall angibt, nichts zu verdienen? Bei meiner Mutter ist alles klar, sie arbeitet in Deutschland und wir legen Einkommensbescheide vor. Aber wie kann ich das mit meinem Vater glaubhaft machen? Irgendwelche Unterlagen hat er ja nicht, die das belegen.

er war beim russischen Arbeitsamt auch nie gemeldet, daher können die ihm da auch nichts ausstellen.

Liebe grüsse und danke im Voraus!

...zur Frage

Mein Sohn will ausziehen, muss ich Unterhalt zahlen?

Hallo,

mein Sohn 19, will ausziehen (zur Oma). Er fängt im August eine schulische Ausbildung an kann natürlich hier bei mir weiter wohnen, was ich mir auch wüschen würde. Da er schon 4 Wochen bei der Oma ist, will diese jetzt von mir Unterhalt haben. Gemeldet ist er natürlich noch bei mir. Muss ich zahlen, wenn er bei der Oma bleibt? Wäre nett, wenn mir jemand darüber Auskunft geben könnte. Soweit ich weiss, kann er nicht so einfach ausziehen und Unterhalt fordern-

...zur Frage

Von zu hause ausziehen ohne Geld und möglichst schnell?

Ich habe folgendes Problem... Ich bin 19 Jahre alt und mache momentan noch meine Ausbildung.Es kann aber sein das ich die Ausbildung nicht mehr weiter machen werde und nächstes Jahr ein Fsj anfange oder wenn ich pech habe arbeitslos bin. Momentan lebe ich noch zu hause aber würde gerne ausziehen, weil das verhältnis zu meiner Mutter immer schlechter wird und ich das nicht mehr ertrage zu hause zu bleiben. Was gibt es für möglichkeiten von zu hause auszuziehen, wenn man nicht gerade wirklich viel Geld zur verfügen hat? Betreutes Wohnen etc.? Habe schon mit dem Jugendamt telefoniert nur bekomme ich dort erst nächstes Monat einen Termin.

...zur Frage

Vorrübergehend mehr Kostgeld?

Hallo! Ich, 48, Single, bin momentan arbeitslos und bekomme ca. 800,- € ALG. Mein Sohn, 23, der noch bei mir wohnt (Mietwohnung, 485,- € warm), verdient netto 1550,- € und gibt momentan 350,- € für Kostgeld ab. Er übernimmt außerdem die Telefon/Internetkosten in Höhe von 40,- €. Er hat natürlich eigene Ausgaben, wie Versicherungen, Auto, Handy usw. Ich möchte gerne vorrübergehend bzw. so lange ich noch arbeitslos bin, mehr verlangen, dachte so an 450,- €. Doch es plagt mich doch irgendwie mein schlechtes Gewissen, da er dieses Jahr eine neue Ausbildung oder eine Berufsoberschule machen möchte, dazu müsste ich aber in nächster Zeit unbedingt Arbeit bekommen. Bin in einer Zwickmühle, vor allem, da ich weiss, dass er darüber nicht unbedingt begeistert sein wird. Ich habe schon Ersparnisse, von denen ich etwas zehren könnte, aber leider keine Altersvorsorge. Ausziehen kommt für ihn momentan nicht in Frage (hat keine Freundin) und möchte er auch nicht. Wir haben eigentlich ein sehr gutes Verhältnis zueinander, was ich auch nicht verlieren möchte. Was meint Ihr? Vielen Dank schonmal für Eure Meinungen.

...zur Frage

Plötzlich arbeitslos/Heirat

Hallo, wir heiraten in 4 Wochen standesamtlich und von meinem Freund die Firma hat gerade Insolvenz angemeldet. Es sind alle in der Verwaltung kekündigt worden. Jetzt ist er arbeitslos. Hat sich bereits arbeitslos gemeldet und muß jetzt so schnell wie möglich eine Stelle finden. Wie sieht es mit der Steuerklasse aus nach Heirat und Arbeitslosengeld?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?