Wohnung mit 18?

8 Antworten

Mit einem Minijob? Garantiert nicht. Da könntest du grade mal die Nebenkosten bezahlen. Auch mit einem Nebenjob könntest du kaum eine Wohnung finden die bezahlbar wäre. Dazu kommen ja noch die erwähnten Nebenkosten, Nahrung, Alltagsbedarf, etc.

Bezahlen vielleicht, aber nicht mieten. Dein Einkommen liegt unterhalb der Pfändungsgrenze. Du benötigst dann einen Bürgen, der für Zahlungsausfälle aufkommen muss.

Nein, sicherlich nicht ... :-/

Was möchtest Du wissen?