Wohnung mieten , aber den vermieter nicht aufdie nerven gehen?

4 Antworten

Supertolle Wohnungen in den entspechenden Lagen werden im Normalfall zu superteuren Preissen angeboten!

Ist das nicht der Fall, sollte man mehr als Vorsichtig sein und sich keinesfalls auf Zahlugnen im Vorfeld oder gar die Bekanntgabe persönlicher Daten einlassen!

Scheiden solche Bedenken tatsächlich aus, dann bleiben Sie zeitnah am Ball und  übertschütten Sie den geneigten Vermieter mit Dingen wie sauberer aktueller Schufa und einer Selbstauskunft mit Anlagen über die darin gemachten Einkomensangaben.


Ich als Vermieter rate Dir, Dich direkt dort zu melden und freundlich nachzufragen. Wenn nix passiert in 2 Tagen erneut anrufen.

Das zeugt von Interesse und zeigt dem VM, dass Du wirklich interessiert bist.

Mich nervt das nicht!! Bleib freundlich und erkläre die Situation....

Bei zwei Tagen wartest du auf jeden Fall ab. Gerade wenn es mehrere Interessenten gibt, dauert das auch mal zwei Wochen, bis eine Rückmeldung kommt.

Wie mache ich dem Vermieter deutlich, dass ich seine Wohnung unbedingt mieten möchte?

Gibt es spezielle Fragen die ich stellen soll oder welche Komplimente kann ich zur Wohnung machen?

Ich muss mich wahrscheinlich zwischen vielen Interessenten durchsetzen... :-(

...zur Frage

Unser Vermieter sagt, dass unsere Wohnung zu schmutzig ist, um sie Nachmietern zu präsentieren und dass wir eine Reinigung oder Schadensersatz zahlen müssen!?

Hallo, wir wollen zum 1.9. aus unserer Mietwohnung ausziehen. Heute kam der Vermieter mit zwei Interessenten zur Wohnungsbesichtigung. Nach der Besichtigung sagte er, dass die Wohnung schmutzig wäre (wir haben vorher geputzt) und dass die Interessenten die Wohnung deswegen nicht wollten. Er fordert, dass wir nochmal putzen ansonsten würde er eine Putzkolonne auf unsere Kosten engagieren. Außerdem würden ihm Mieteinnahmen entgehen, wenn er die Wohnung zum 1.9. nicht vermietet. Ist er im Recht?

...zur Frage

Was bedeutet Wohnung nicht mehr verfügbar genau?

Wenn bei einem Angebot auf Immobilienscout24 steht nicht mehr verfügbar, was bedeutet das genau? Das die Wohnung direkt weg ist oder das der Vermieter sich zwischen mehreren Interessenten entscheidet? Also das er die Wohnung quasi zur Reservierung rausgenommen hat. Wenn die Häuser und Wohnungen gar nicht mehr zur Verfügung stehen, steht ja normalerweise "gelöscht" dran. Vllt kennt sich da jemand aus? LG

...zur Frage

muss vermieter dabei sein?

Guten Tag, ich habe meine Wohnung fristgerecht gekuendigt und der Vermieter sucht nach neuen Mietern. Ich moechte gerne dass der Vermieter bei der Besichtigung dabei ist. Kann ich darauf bestehen dass bei der Wohnungsbesichtigung der Interessenten der Vermieter oder sein Vertreter anwesent ist? Der Vermieter behauptet, ich muesse die Wohnung den Interessenten selbst praesentieren auch ohne seine Anwesenheit, da ich die Wohnung noch bewohne und nichts dagenen spricht. Er droht mit Entschaedigungsvorderung.

...zur Frage

Nach Wohnungskündigung durch Mieter: wie oft muss man Besichtigungen von Interessenten zulassen?

Wie oft muss man eigentlich eine Besichtigung durch Interessenten an der eigenen Wohnung zulassen, nachdem man sie gekündigt hat? Also wenn drei Monate noch Zeit sind bis zum eigenen Auszug. Gibt es da irgendeine Richtlinie? Bei einem Freund von mir werden nämlich vom Vermieter sehr, sehr oft Interessenten angekündigt, kommt ihm allmählich etwas viel vor. Kennt jemand die rechtliche Lage, falls es eine gibt?

...zur Frage

Muss man Wohnungsbesichtigung nach Kündigung am Samstag erlauben? Samstag=Werktag?

Ein Kollege hat seine Wohnung gekündigt und nun möchten die Vermieter Interessenten zur Wohnungsbesichtigung einladen, und zwar für Samstag. Muss man eine Wohnungsbesichtigung am Samstag erlauben? Gilt der Samstag hier als Werktag oder gehört er zum Wochenende?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?