Wohnung mieten - was heißt "Nachmieter" gesucht genau?

9 Antworten

Das heißt das der Mieter noch in einem bestehenden Mietvertrag steht und ausziehen möchte, da er aber wohl so nicht aus dem Mietvertrag raus kommt, sucht er einen neuen Mieter (Nachmieter). Wichtig ist zu erfragen, ob du irgend etwas ablösen musst, d. h. eine Küche, o. a. bezahlen sollst bei Übernahme der Wohnung (Einzug)...gutes Gelingen :-)

"Nachmieter" heißt, dass der jetzige Mieter aus dem Mietvertrag heraus möchte, aber die Kündigungsfrist nicht einhalten will oder kann. Du hast es alos erstmal mit dem Mieter zu tun, der dich dem Vermieter als neuen Mieter vorschlagen kann. Wenn du dem Vermieter gefällst, bekommst du einen gültigen Mietvertrag vom Vermieter.

Er will seine Wohnungskündigungsfrist verkürzen, in dem er möglichst kurzfristig einen neuen Mieter finded, den der Vermieter akzeptiert.

Miete trotz Nachmieter und Kaution ohne Mängelliste zahlen?

Ich habe mein Mietverhältnis zum 1.11 gekündigt. Zum 1.8 habe ich die Wohnung allerdings verlassen und zum 15.8 meine Schlüssel abgegeben. Es wurde keine Mängelliste erstellt.

Vermieter sagt ein Nachmieter zieht zum 1.10 ein, jetzt weiß ich allerdings sicher, dass in der Wohnung schon ein Nachmieter wohnt (es wird renoviert und es stehen neue Möbel in der Wohnung und ein Haustier läuft herum).

Die Vermieterin möchte jetzt aber Miete von August und September von mir sowie möchte sie das ich alle Kosten der Renovierung (Stichwort Kaution) bezahle.

Muss ich bezahlen? Muss ich nur einen Teil bezahlen? Was sind meine Möglichkeiten?

...zur Frage

Als Nachmieter eine Wohnung mieten was muss man beachten?

Hallo, ich suche seit Monaten eine neue Wohnung weil unser Vermieter uns gekündigt hat weil er die Wohnung wegen Eigenbedarf braucht. Wir müssen also bald raus. Heute habe eine Anzeige gelesen 3 Zimmer Wohnung also das ist genau was für uns. Ich hab angerufen und mich vorgestellt und er hat gemeint das er ein Nachmieter sucht . Ich hab erstmal nichts gesagt und wir haben für Samstag ein besichtigungstermin geplant.

Ich habe keine Ahnung was ich als Nachmieter beachten soll und was für Fragen soll ich Ihn stellen ??

Ich brauche dringend Hilfe hab schon ne weil gegoogelt aber keine konkreten antworten gefunden.

...zur Frage

Wohnung mieten ohne Gehaltsabrechnung?

Manche Wohnungsvermieter wollen die Gehaltsabrechnung der zB letzten 3 Monate vom Nachmieter haben. Wenn ich aber erst zB seid 1 monat einen job habe, könnte ich die Wohnung dann also nicht mieten? Erst nach 3 Monaten ? Und will jeder Vermieter eine Gehaltsabrechnung haben oder ist das unterschiedlich?

...zur Frage

frage wegen untermiete

hallo, mein freund bekommt rente, ich beziehe wegen meiner Erkrankung derzeit alg2. nun kann mein freund eine 70qm Wohnung mieten. und würde mich als Untermieter aufnehmen. kann er mir 45qm vermieten oder wäre es besser wenn er mir weniger qm untervermietet? es geht darum das mir vom amt 45-50qm zustehen.

danke

...zur Frage

Kündigungsfrist als Mieter?

Ich bin am 01. Juni in eine Einliegerwohnung im 1. Obergeschoss eines Einfamilienhauses eingezogen.

3 Monate nach dem Einzug teilten mir die Eigentümer mit, daß sie das Haus verkaufen werden und das dies frühestens in 1 Jahr statt finden soll!

Nun ist mir aber bekannt, daß die Eigentümer kurz nachdem ich eingezogen bin, eine Wohnung bei einen Familienmitglied von mir besichtigt haben. Das heißt sie wußten schon bevor ich einzog, daß sie verkaufen werden.

Ich als Mieter empfinde das als Betrug, den ich wäre nie in diese Wohnung gezogen wenn ich gewußt hätte, daß das Haus zum Verkauf steht. Und ich dadurch gar nicht weiß ob die zukünftigen Eigentümer überhaupt Mieter wünschen bzw. ob die Kosten in gleich bleiben. Ich habe mir eine neue Wohnung gesucht und den Mietvertrag unterschrieben, anschließend habe ich meine Wohnung, ohne Einhalt der 3 Monatigen Kündigungsfrist, gekündigt.

Meine Anwälte meinen, ich muß diese Kündigungsfrist trotzdem einhalten.

Ich kann nicht glauben, daß ich als Mieter mir das bieten lassen muß?!? Ich habe dem Vermieter angeboten einen Nachmieter zu suchen, dies wurde mit der Begründung abgelehnt, daß die meisten Interessenten keinen Mieter wünschen.

Ich sehe jetzt aber nicht ein, daß ich 3 Monate Kündigungsfrist einhalten soll und die passenden Wohnungsangebote mir durch die Finger gehen. Schlimm genug das der Vermieter weiß das ich Krebs habe und mich trotzdem so hintergeht.

Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen!?

...zur Frage

mündliche Zusage eine Wohnung zu mieten?

Meine Tochter hat mündlich eine Wohnung zugesagt die sie ab 01.10.2017 mieten wollte. Da sie aus finanziellen Gründen die vorher nicht absehbar waren diese Wohnung nun nicht mieten kann, möchte die Vermieterin eine schriftliche Kündigung des mündlichen Vertrages und die Mietzahlung bis sie einen Ersatzmieter gefunden hat.

Muss der Vertrag schriftlich gekündigt werden bei mündlicher Zusage? Muss die Miete wirklich bis ein Nachmieter gefunden wird gezahlt werden ?


...zur Frage

Was möchtest Du wissen?