Wohnung kündigen beziehungsweise schreiben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommentar von Melontus
zum Tag des Auszugs?Weil man hat ja der Monate,wenn ich mich nicht täusche?

Man kündigt zum Monatsende bzw. man kann nur zum Monatsende kündigen, außer vertraglich ist etwas anderes vereinbart.

Wann man auszieht ist relativ egal, aber spätestens zum Ende der Kündigungsfrist muß man die Wohnung an den Vermieter zurück geben.

Aktuelle kann man zum 30. November 2016 kündigen.

Bitte das Kündigungsschreiben per Einwurfeinschreiben und so rechtzeitig, dass die KF in Ordnung geht (also bis 3. WT im Briefkasten des Vermieters ist). Damit entfaltet sie Rechtskraft zum Ablauf des übernächsten Monats.

Im Prinzip reicht es aus: "Hiermit kündige ich meinen Mietvertrag."

Bitte die Kündigung an alle Vermieter und von allen Mietern unterschrieben.

Da hier die gesetzliche KF von drei Monaten greift, entfaltet sie Rechtskraft zum Ablauf des übernächsten Monats.

Musterhausen, den .....

"Mit heutigem Datum kündige ich den Mietvertrag vom...fristgerecht zum ..."

Mit freundlichen Grüßen

Max Mustermann.

Du hast eine Kündigungsfrist denke das waren 3 Monate nicht vergessen sonst wirst du arm^^. Nimm den oberen Satz der okay.

Melontus:

Nicht vergessen:

Übernahmetermin, Rückerstattung der Kaution auf Kto.... ., Abrechnung der Heizungzungs-und Elek.-Kosten, Schlüsselübergabe.,

Was möchtest Du wissen?