Wohnung kündigen---Wann?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wann wäre der beste Zeitpunkt um eine Wohnung zu kündigen?

Wenn man den Mietvertrag für eine neue Wohnung unterschrieben hat.

Ist es zu allen Zeitpunkten möglich?

Im Normalfall ja bzw. zum Ende des übernächsten Monats (das sollte man bei Abschluß eines neuen Vertrages berücksichtigen) wenn die Kündigung spätestens am 3. Werktag des Monats beim Vermieter ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte eine Wohnung in der Regel bis zum 3. eines Monats kündigen. Dann zählt der komplette Monat schon als gekündigt. Wenn du erst zum 10. kündigst, wirst du wahrscheinlich noch den laufenden Monat + die 3 nächsten Monaten Miete für die "alte" Wohnung zahlen müssen. So ist es mir bekannt und war leider auch immer so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Okay anscheinend ist meine Frage sehr schlecht formuliert. Ich weiß, dass man den Kündigungsfrist einhalten muss der in den meisten Fällen 3 Monate beträgt. Die frage sollte lauten ob es besser wäre am ersten des Monats zu kündigen, denn die meisten Wohnungen werden ja auch zum ersten vermietet oder geht da auch der 15 des Monats? Ich hoffe diesmal konnte ich es verständlich machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blubius
14.07.2011, 01:43

nicht alle bieten es an das man zum 15 eines monats kündigen kann .. wenn sie es anbieten ist es egal ob am ersten oder am 15ten ..mach es so wie es dir passt und du in die andere wohnung kannst.

0

schau mal auf deinen mietvertrag .. meist hat man eine kündigungsfrist von 3 monaten. d.h. du musst 3 monate vor dem auszug die kündigung schriftlich dem vermieter bekannt machen ... ob der brieft am ersten eines monats kommt oder am 23. ist egal. er muss mindestens 90 tage vorher dort ankommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an welche Fristen du hast und wann du ausziehen willst.

Kündigen kann man immer, aber manche wollen lieber bis zum letzten Augenblick warten, daher lohnt sich ein Blick in den Vertrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Wohnungs-Kündigung ist nur unter Einhaltung der gesetzlichen bzw. vertraglichen Kündigungsfrist möglich.Kommt also darauf an, was im Mietvertrag vereinbart wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann für dich der beste Zeitpunkt ist... Wenn du zum Ausziehen bereit bist... Ist rein theoretisch zu jeder Jahres- und Nachtzeit möglich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst jederzeit kündigen.

Allerdings mußt Du die Miete bis zum Ende der vereinbarten Kündigungsfrist zahlen, im günstigsten Falle bis zum Tag der Weitervermietung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten ist es wenn du schon eine neue Wohnung hast dann kannst du immer kündigen.... dauert dann 3 Monate und du bist raus.... dann heißt es :

DU KOMMST HIER NICHT REIN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage doch bitte nicht uns, sondern schaue in Deinen Vertrag!!! ZB 3 Monate vor Qurtalsende ect...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

immer, kündigungsfrist einhalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mietvertrag lesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke an alle für die hilfreichen Antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?