Wohnung abmelden ohne neue Wohnanschrift?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Abmeldebescheinigung wirst du schon erhalten. Einfach mal so in einen anderen Ort ziehen und dort Leistungen beziehen wird nicht klappen, da ein Ortswechsel nur mit Zustimmung der Ämter möglich ist. Gründe wie, ich hab keine Wohnung und hier leben Freunde werden nicht wirklich helfen. Hier müsstes du zumindest eine Teilzeitjob vorweisen können und dich als Aufstocker anmelden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tonstar45
19.07.2016, 21:32

Ja naja das will ich ja auch nicht unter grund angeben hätte gedacht das es reicht "Ich habe keine Wohnung mein Stiefvater bezieht selbst Leistungen und seine Wohnung ist zu klein dazu kommt das mein Stiefvater nicht Unterhaltspflichtig für mich ist könnte mich auch gut Rausschmeißen" ist das nicht grund genug weil arbeit hab ich noch nicht ich hab momentan die Arbeits Agentur angeschrieben und hoffe dort hilfe zu kriegen weil mein Kindergeld wurde mir ja auch nicht genehmigt da noch eine Unterschrift gefehlt hat die ich nachgereicht habe aber ein Einspruch kann bis zu 4 Monate dauern sagten die mir.

0

Was möchtest Du wissen?