Wohnugnskauf: nach Besichtigung wird die Wohnung 5.000 Euro teurer

1 Antwort

Das glaube ich eher nicht. Vielleicht hat sich die Nachfrage erhöht. Da bestimmt natürlich die Nachfrage den Preis. Bzw. wird der Besitzer an den Meistbietenden verkaufen.

Ich fühle mich im Stich gelassen von meinen Eltern?

Zuerst einmal zu meiner Person: ich bin männlich und 17 Jahre alt.

Zur Geschichte: Ich wollte seit mehr als 2 Jahren mein Zimmer renovieren, da die Tapete nicht mehr zeitgemäß zu meinem Alter gepasst hat ( gelbe Tapete mit bunten Buchstaben ). Jedes mal hat meine Mama, den Termin verschoben, als ich mein Zimmer renovieren wollte. Ein paar alte Möbel wollte ich außerdem neu kaufen. Als Beispiel das zu kleine Bett. Bis vor ein paar Jahren haben meine Eltern in der ganzen Wohnung geraucht inklusive meinem Zimmer. Vor ein paar Jahren, dann überall weiterhin außer in meinem Zimmer. Seit ca. 1,5 Jahren rauchen sie nur noch im Bad und in der Küche. Was mich auch stört, da ich die Räume auch nutzen möchte.Diesen Sommer haben meine Eltern wieder einmal beschlossen, dass ich mein Zimmer renovieren kann, aber diesmal alleine, weil ich in den Ferien genug Zeit hätte. Wieder nur ein leeres Versprechen. Nachdem ich meine Ausbildung Ende August angefangen habe, meinte sie, ach du kannst dein Zimmer renovieren, wenn wir im Urlaub sind. Es würde nicht mehr wie 60 Euro kosten. Gesagt getan. Am Ende nach 3 Wochen Urlaub meiner Eltern in einem 4 Sternehotel und ich mit einem Gesamtbetrag von ca 220 Euro für die Renovierungskosten, werde ich noch angemeckert, das die Wohnung unordentlich aussieht bzw. verstaubt. Ich habe jeden Tag nach der Arbeit bzw. Berufsschule und am Wochenende geackert, nur damit ich fertig werde. lockeren Putz entfernt ( bei einer Wand sogar 3-4cm dicken Putz entfernen müssen und mit Gipsplatten aufgestellt, danach neue Tapete drauf und Wände + die Decke gestrichen. Ich musste mich so ran halten, dass ich fertig werde.die Schule musste ich vernachlässigen und am Wochenende habe ich den ganzen Tag von ca 10 bis um 22 Uhr daran gewerkelt. Ich habe mich 3 Wochen mit keinem getroffen, nichts unternommen, nur damit ich fertig werde. Ich habe zuvor so etwas noch nie alleine gemacht! Jetzt werde ich, wieder angeschissen, nur weil ich einen neuen Schreibtisch möchte, weil er zu kindisch für mein empfinden ist, da sagt meine Mutter einfach, den kann man bekleben, streichen etc. Ich wollte mir vor allem einen neuen kaufen, da er zu groß für mein Zimmer ist, da sonst kaum ein passendes Bett für meine große reinpassen würde. Ich habe schon welche gesehen für 30 Euro, ein Laptopschreibtisch würde ausreichen. Das Bett sollte ich anfangs selber zahlen und jetzt wollen sie mir einen Teil von den 79 Euro für das Bett zu Nikolaus schenken.Ich verstehe einfach nicht, sie kommt nach Hause aus dem Urlaub, der pro Person ca. 1200 Euro +-200 Euro ( den genauen Preis weis ich nicht ) gekostet hat und dafür Geld hat, aber für mein Zimmer nicht. Ich wollte eigentlich mein Gehalt erst einmal sparen für einen Autoführerschein und ein Auto.Wie kann ich ich das Verhältnis zwischen mir und meiner Mutter verbessern ? Jeden Tag wenn ich sie sehe, werde ich angeschnauzt, das ich dies und jenes falsch gemacht habe. Ich bin auch am überlegen so früh wie es geht auszuziehen..

...zur Frage

Vermieter ändert 2 Wochen nach Unterschrift des Mietvertrages die Bedingungen!

Am 28.03.2013 habe ich den Mietvertrag für eine Wohnung unterschrieben. Am heutigen Tag(17.04.) erhalte ich den Anruf von der Hausverwaltung, dass die Eigentümer eigenständig in die Wohnung gegangen sind und diese angefangen haben zu sanieren. Somit erhöht sich der Mietpreis von 6,50 Euro/qm auf 10,00 Euro/qm! Das kann und will ich nicht bezahlen! Im Mietvertrag steht schließlich der Preis von 6,50 Euro und beide Parteien haben unterschrieben! Das ist ein rechtsgültiger Vertrag, den die doch nicht so einfach ändern können, oder doch?! Ich bin echt schockiert über die Skrupellosigkeit einiger Mitmenschen. 2 Wochen vor dem Einzug hauen die mir so ne Nachricht an den Kopf. Hat jmd. Erfahrungen damit oder weiss, wie man sich verhalten soll? Den Termin bei der Mieterberatung habe ich erst am Samstag. Über jede Hilfe bin ich dankbar.

LG Claudia

...zur Frage

Darf eine Besichtigung mit einem Makler etwas kosten?

ein Makler wollte 60 Euro pro std. für die Besichtigung ist das Rechtens?

...zur Frage

Maklerprovision bei hauskauf bei Privatkauf nach Erstkontakt Makler ohne Besichtigung?

Ein Makler inserierte ein Haus auf Immobilienscout und sandte mir nach Kontaktaufnahme ein Expose sowie die Adresse des Objekts zu. Zudem nahm er Rücksprache mit dem Verkäufer, um mir Details zur Wohnfläche der einzelnen Zimmer zukommen zu lassen. Name und Kontaktdaten des Verkäufers erhielt ich nicht. Ein Besichtigungstermin war bereits terminiert, ich sagte den Termin jedoch ab, da ich mich entschieden hatte einen Kauf dieses Objektes nicht weiterzuverfolgen.

6 Monate später ist das Objekt bei Immobilienscout erneut inseriert, jedoch als Privatverkauf vom Verkäufer selbst zu nun 20000 weniger als in dem Maklerinserat >6 Monate zuvor. Ich habe meine Meinung zu dem Objekt geändert und vereinbare nun mit dem Verkäufer einen Besichtigungstermin. 1) Hätte der Makler Anspruch auf die Maklerprovision, falls ich über den Privatverkauf das Objekt nun erwerben würde? 2) Ich gehe davon aus, dass Makler über den Verkauf an mich Kenntnis erlangen könnten. Ist das richtig? 3) Falls 1) mit ja zu beantworten wäre: Gibt es Möglichkeiten die Provision zu umgehen? z.B. ein Familienmitglied kauft und verkauft dann an mich weiter - das wäre dann aber mit doppelten Notargebühren verbunden?

Vielen Dank für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Wohnungskauf-Makler verlangt für Besichtigung Unterschrift

Hallo, ich suche gerade eine kleine Eigentumswohnung für mich. Nun habe ich einen Makler angeschrieben und nach einem Besichtigungstermin für eine angebotene Wohnung gefragt. Jetzt habe ich gleich mal Unterlagen erhalten in denen ich alle möglichen persönlichen Angaben machen soll und eine Unterschrift leisten. Und das alles bevor ich auch nur einen Fuß in die Wohnung zur Besichtigung gesetzt habe...mir kommt das sehr komisch vor und mir ist das auch nicht recht...wie ist das üblich?

...zur Frage

Wie Immobilienmakler erreichen?

Hallo, ich habe eine interessante Wohnung bei einem Immobilienportal gefunden. Jetzt würde ich gerne einen Besichtigungstermin vereinbaren, aber beim Makler geht niemand ans Telefon und auf E-Mails bekomme ich keine Antwort.
Der Makler bekommt immerhin über tausend Euro für die Vermittlung der Wohnung, wie kommt es das man aber nicht in Kontakt mit dem Makler kommen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?