Wohnt Jemand in Schleswig-Holstein (Kiel, Lübek, Flensburg), wie ist es dort?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lieber Vitaly, es ist an der Zeit, daß du nach Deutschland kommst. Aber auch dann wirst du niemals einen Eindruck der verschiedensten Menschen bekommen.

Ich als "Einheimischer" bin auch immer wieder "überrascht".

Lübecker sind angeblich "stolz als Hansestädter - Königin der Hanse", und verachten die Kieler - noch aus Zeiten der dortigen Dänenherrschaft.

Fehmaraner fahren "nach Europa". Auf den Nordseeinseln gint es friesische "Sprachinseln", in Flensburg die Sprache "Petuh" (Damen hatten Jahreskarten der Förde-Schifffahrt ("partout") und laberten beim Kaffeekränzchen ein Gemisch aus Deutsch, Plattdeutsch und Dänisch...

In Hamburg sind Blankenese und Barmbek total unterschiedlich.

Im vornehmen Harvestehude an der Alster kennt man sich nur vom "Wegsehen".. "Ich habe Ihren Mann gestern gesehen, aber er bemerkte mich nicht...." ---- "Ich weiß, er hat es mir erzählt...."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vitaly1989 26.01.2016, 11:26

Danke für die Antwort! :)

1

Das kann jetzt nur jemand beantworten, der längere Zeit in Hamburg, Kiel, Lübeck und Flensburg gelebt hat, oder?

Der Lebensstandard wird immer vom Beruf und den beruflichen Möglichkeiten vor Ort abhängen, desweiteren von der Wohngegend. Meines Wissens sind in Hamburg die Mieten tendenziell teuer. Gegebenenfalls hätte man also bei gleichem Gehalt mehr Geld in den anderen Städten. Jede Stadt hat aber ihre Vorzeige- und Schmuddelviertel, es kommt also schon sehr darauf an, wo man wohnen würde.

Am besten: Schleswig-Holstein-Ticket kaufen und Rundreise machen an verschiedenen Tagen und jede Stadt mal selbst erkunden. Dann kannst Du vergleichen (und Dir auch gleich in Frage kommende Wohnungen und deren Wohngegenden ansehen). Niemand wird Dir sagen können, was besser ist, weil jeder das aus seiner ganz eigenen Warte sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vitaly1989 26.01.2016, 03:29

Du hast Recht, Danke! :)

0

Es gibt statistische Erhebungen, die nach etwas Suchen alle im Internet gefunden werden können.
Global gesehen gesehen scheint mir das Leben in Deutschland von Norden nach Süden immer teurer zu werden, die Mentalität von Süden nach Norden immer zurückhaltender.
Aber vielleicht sind das auch nur die handelsüblichen Vorurteile.

Auf dem Land lebt man jedenfalls gewöhnlich günstiger als in einer Großstadt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vitaly1989 26.01.2016, 11:22

Danke! :)

0

Was möchtest Du wissen?