Wohnkostenübernhame von Amt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du 800 € netto hast, dann liegst Du über dem Hartz IV Satz.

Somit gibt es keine ergänzende Leistung.

Wohngeld dürfte auch so gut wie ausgeschlossen sein, es sei denn du würdest in München, Berlin oder einer anderen teuren Stadt wohnen.

Dir bleibt also nichts weiter übrig als schnell einen Vollzeitjob zu suchen oder eine günstigere Wohnung oder mit Zustimmung des Vermieters einen Untermieter aufnehmen.

LG

johnnymcmuff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1000 Euro brutto oder netto?

Und für was gehen die 200 Euro ab?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von krombi1994
11.06.2016, 14:38

steuern

0
Kommentar von krombi1994
11.06.2016, 16:09

hier kostet eine ein zimmer wohnung im.schnitt 450 warm

0

Bei deinem Verdienst hast du keinen Anspruch auf Wohngeld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?