Wohnheim Kosten für Auszubildene?

2 Antworten

Hallo zsofiaa!

Waehrend du noch in der Ausbildung bist bekommst du bzw. derzeit deine Eltern noch Kindergeld. Wenn du von Zuhause ausziehst und keine Unterstuetzung der Eltern bekommst steht das Kindergeld dir zu.

Mit Kindergeld + Gehalt solltest du also genug fuers Wohnheim und Versorgung haben. Teure Urlaube oder ein Luxusauto sind in den Ausbildungsjahren vermutlich nicht drinnen aber zum Essen und normalen leben sollte es reichen.

Fuer gewoehnlich wird ausgeschrieben ob die Zimmer moebliert sind. Die meisten haben vermutlich Bett, eventuell Schreibtisch/Sofa. Also eher sperrlich Eingerichtet ;)

Kindergeld, Gehalt, Bafög, und mein Wohnhaus in München kostet 217€ / Monat.

Wohnheime Uniklinik Dresden?

Hallo, ich beginne im März meine Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin an der Uniklinik Dresden. Und meine Frage ist: Weiß jemand wie das in dem Wohnheim ist? Ob man nur ein Zimmer hat und ein Gemeinschaftsbad und Küche genuntzt werden muss. Oder es kleine "Wohnungen" sind.

Danke schon mal im Vorraus :)

...zur Frage

Schwesternwohnheim und Gemeinschaftsduschen, wie sieht es dort aus?

Hi also ich fange voraussichtlich am 1.9.2016 eine Ausbildung zur Gesundheit und Kinderkrankenpflegerin an allerdings müsste ich dann in ein Schwesternwohnheim ziehen aber ich hasse Gemeinschafts duschen ohne Abtrennungen deswegen meine Fragen

-denkt ihr es gibt in so einen Schwesternwohnheim Gemeinschafts duschen ohne Abtrennungen?

  • war jemand von euch schon mal im Schwesternwohnheim und ist es dort schön ?

-wie sieht es eigentlich in so einem Schwesternwohnheim aus?

Mein Schwesternwohnheim wäre entweder in Neustadt Weiden oder irgendwo dort in der Nähe Da ich nicht weiß wo ich hin komme konnte ich nicht im Internet nachschauen Hoffe auf schnelle Antwort Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Ausziehen: Wohnung bereits mieten, jedoch noch zu Hause angemeldet sein - Geht das?

Hallo liebe Community, ich will in Kürze von zu Hause ausziehen. Meine Eltern haben unsere Wohnung bis zum 28.02. gemietet, ich will jedoch schon ab Januar ein WG Zimmer beziehen. Kann ich trotzdem noch in meiner alten Wohngemeinde angemeldet bleiben (bis Ende Februar) und mich erst dann offiziell ummelden oder muss ich das machen, sobald ich das Zimmer miete? Sieht es mit der Krankenversicherung gleich aus?

Ich hoffe das kann mir jemand beantworten. Liebe Grüsse, Chris

P.S.: Ich wohne in der Schweiz (weiss nicht ob das gross einen Unterschied macht, aber ich frage trotzdem)

...zur Frage

Frei nach Untersuchungshaft. Doch Wohnung und Arbeit weg. Was nun?

Hallo leute, ich wurde am 07.03 aus meiner Untersuchungshaft entlassen. 

In der Haftzeit habe ich meine Wohnung und meine Arbeit verloren und habe nun kein Geld zum Unterkommen und für Verpflegung. 

Wie kann ich vorgehen, bis ich einen Job und ein WG-Zimmer gefunden habe?

Hatte jetzt 2 Tage in einem Hostel mit dem Restgeld gewohnt und nun bin ich komplett am Ende...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?