Wohngeld trotz Kindergeld?

6 Antworten

wenn du eine Ausbildung machst und noch unter 25 bist kriegst du bzw. deine Eltern natürlich weiter Kindergeld , es ist dabei egal wo du wohnst....................aber Wohngeld ? das gibt es für Azubis eigentlich nicht.....

Deine Eltern bekommen weiter Kindergeld. Du kannst einen Antrag auf Auszahlung des anteiligen Kindergeldes (KG11e) stellen, wenn Du allein lebst und keinen Unterhalt, mindestens in Höhe des Kindergeldes, von den Eltern bekommst. Solange Du bei den Eltern wohnst, gilt der Unterhalt in Bezug auf das Kindergeld als erbracht.

Der Wohnsitz spielt keine Rolle !

Solange du unter 25 bist und dich in Ausbildung befindest,steht deinen Eltern bzw.dir,auf jeden Fall Kindergeld zu.

Bekommst du von deinen Eltern keinen Unterhalt,der min.die Höhe deines Kindergeldbetrages hat,dann steht dir dein Kindergeld zu,wenn du nicht mehr zu Hause wohnst. Entweder überweisen es dir die Eltern auf dein Konto,wenn nicht,stellst du bei der Familienkasse einen Antrag auf Abzweigung eines angemessenen teils vom Kindergeld.

Die Eltern würden dann von der Familienkasse angeschrieben,sie müssen dann wahrheitsgemäß Auskunft über die Zahlung von Unterhalt an dich machen,zahle sie nicht oder weniger als dein Kindergeld,dann wird es dir auf dein eigenes bzw. angegebenes Konto überwiesen.

Kindergeld trotz ausbildung und Nebenjob?

Guten Tag, im Sommer fange ich meine Ausbildung an und habe zudem noch einen Nebenjob ( 450 Basis ). Außerdem bin ich 22 jahre jung und wohne nicht mehr zuhause. Haben meine Eltern oder ich trotzdem noch Anspruch auf Kindergeld?

...zur Frage

Kindergeld nach Auszug. Bekommen meine Eltern weiterhin Kindergeld?

Hallo zusammen.

Ich werde die kommende Woche nach Dortmund zu meinem Partner ziehen. Ich bin noch der in der Ausbildung und unter 25 Jahren. Nun haben meine Eltern Sorge, dass wenn ich mich in Dortmund ummelde, dass sie kein Kindergeld mehr bekommen. Stimmt das?! Ich habe im Internet nachgelesen, finde aber die unterschiedlichsten Antworten. Danke.

...zur Frage

Ausbildung mit 25 (Kindergeld, Wohngeld, BAB)

Hallo Leute, ich bin 25 und beginne im August 2013 meine erste Ausbildung als Anlagenmechaniker und wollte wissen steht mir noch Kindergeld und Wohngeld zu !? (Habe schon Wehrdienst geleistet von 01.07.2009 - 31.05.2011) Als Anlagenmechaniker bekomme ich 835 Euro brutto umgerechnet 695 Euro netto. Für die Wohnung muss ich 390 Euro warm Miete zahlen

...zur Frage

Ich will ausziehen doch wie kann ich Wohngeld beantragen?

Ich wohne zurzeit Zuhause und suche eine Ausbildung.. Habe keinen Job zurzeit weil die Filiale in der ich gearbeitet habe, zu gemacht hat. Ich muss unbedingt von Zuhause ausziehen doch bevor die Ausbildung beginnt am besten. Wie kann ich Wohngeld beantragen beziehungs weise kann ich überhaupt Wohngeld beantragen wenn ich zurzeit keinen Job habe ?

...zur Frage

Wie groß darf eine Wohnung sein - Wohngeld?

Hallo,

ich wohne mit meinem Freund zusammmen und würde sehr gerne wissen, wenn man Wohngeld beantragt, wie groß die Wohnung für 2 Personen sein darf?

Viele Grüße,

Sandyy

...zur Frage

bundesagentur fuer arbeit-service-haus Was bedeutet das.

Hallo normalerweise steht bei wenn ich Kindergeld bekommen Familienkasse, heute stand bundesagentur fuer arbeit-service-haus da und End-to-End-Referenz: und ein paar Zahlen und Buchstaben, was bedeutet das? wundert mich jezt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?