Wohngeld: Mietvorauszahlung beeinträchtigt Wohngeld?

3 Antworten

Für das Wohngeld bekommst du einen Bescheid, in dem steht wieviel du pro Monat bekommst und von wann bis wann .... da musst du doch nicht jeden Monat deine konkrete Zahlung an den Vermieter nachweisen. Also sehe ich da keine Gefahr für dich.

Auf der anderen Seite ist es soch so, wenn du 5 Mieten auf einmal zahlen kannst, dann frag ich mich, ab du wirklich Anspruch auf Wohngeld hättest???

Warum ruft Du nicht einmal beim Wohnungsamt an?

Dann hast Du die Antwort direkt von der Quelle.

Siehe Frage von mir: Wenn die sagen: Nee, geht nicht, dann habe ich den Rückweg abgeschnitten.

0

Siehe Frage von mir: Wenn die sagen: Nee, geht nicht, dann habe ich den Rückweg abgeschnitten.

Man kann doch wohl allgemein Fragen oder anonym anrufen.

Was möchtest Du wissen?