Wohngeld Antrag verdienstbescheinigung welscher arbeitsgeber?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da die Wohngeldgewährung prognostisch erfolgt, interessieren deine vorherigen Arbeitgeber niemanden mehr. Du musst die Verdienstbescheinigung des Arbeitsgebers abgeben, bei dem du zum Zeitpunkt der Antragstellung gearbeitet hast. Sollte sich seitdem dein Arbeitsgeber erneut verändert haben, dann auch eine VD von diesem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?