Wohngeld / Berufsausbildungsbeihilfe in der Ausbildung

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ah ja,

zweite !!! Ausbildung machen wollen,

5 km Entfernung sind unzumutbar, klar doch, kann man ja weder laufen noch mit dem Fahrrad überwinden, wie denn auch ???????????

mit einer Person die Wohnung teilen, 640 Euro reinschieben

--- und dann noch Stütze haben wollen !!!!!!!

WOFÜR DENN, BITTSCHÖN ??????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xBountyx
05.07.2011, 00:10

mein Gott ich sag ja nicht dass es unzumutbar ist. Das war ja mein Gedanke dass es deshalb nicht genehmigt wird. Ich würde mir halt gerne eine Wohnung nehmen. Außerdem geht das dich denke ich nichts an ob ich eine zweite Ausbildung mache oder nicht. Die Hintergründe kennst du nicht und solltest deshalb auch nicht darüber Urteilen. Meine Frage war lediglich, ob es mir zusteht oder nicht?! Die 640 € hab ich auch nicht bar auf der Hand. Das ist Brutto. Auto hab ich auch. Ich werde die Wohnung auch nehmen wenn ich keine Unterstützung bekomme. Ich wollte lediglich wissen ob es mir zusteht und eine Antwort auf meine Frage.

Ob dir das gefällt oder nicht interesiert mich ehrlich gesagt nicht und solche blöden Komentare kannst du dir auch sparen. Entweder du beantwortest die Frage oder lässt es einfach bleiben

Lächerlich..

0

Was möchtest Du wissen?